Kräuter, Geister, Rezepturen

Autor:

Das Buch beschreibt die »ewige Suche nach der großen Arznei« von den mythologischen Zeiten bis in die Gegenwart. Viel Mühe und Phantasie waren nötig, um immer wieder Stoffe mit neuen Heilkräften zu entdecken, viele Enttäuschungen und Rückschläge mussten... Viac o knihe

Produkt je dočasne nedostupný

30.60 €

bežná cena: 36.00 €

O knihe

Das Buch beschreibt die »ewige Suche nach der großen Arznei« von den mythologischen Zeiten bis in die Gegenwart. Viel Mühe und Phantasie waren nötig, um immer wieder Stoffe mit neuen Heilkräften zu entdecken, viele Enttäuschungen und Rückschläge mussten verkraftet werden. Der Weg führt über die Welt der vorsokratischen Philosophen und des Hippokrates, die ideenreichen nachchristlichen Jahrhunderte mit Galen und dem großartigen Weltbild der Neuplatoniker, das frühe Mittelalter mit der schriftenarmen Empirie, das Hochmittelalter mit der arabischen Aufklärung und der Welt der Hildegard von Bingen. Es folgt die Zeit der Verirrungen in der Medizin des 17. Jahrhunderts, die Arzneimittellehre der Romantik und das 19./20. Jahrhundert mit der Wende zur Pharmakologie und Arzneitherapie als Wissenschaft. Hinter allen Entdeckungen steht der Mensch mit seiner Unverdrossenheit und seinen Erfahrungen, mit seinem Glauben und nicht zuletzt den politischen und ökonomischen Zwängen seiner Zeit.

  • Vydavateľstvo: wbg academic
  • Formát: Paperback
  • Jazyk:
  • ISBN: 9783534265046

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.