• Nemecký jazyk

Laing, A: Reisen zu den Timannis, Kurankos und Sulimas

Autor:

Als der Schotte Alexander Gordon Laing im Jahre 1822 als
Adjutant nach Sierra Leone versetzt wird, ist das Gebiet an
der afrikanischen Westküste von Europäern noch weitgehend
unerschlossen. Vom Gouverneur Sir Charles McCarthy erhält er den Auftrag,... Viac o knihe

Produkt je dočasne nedostupný

21.00 €

bežná cena: 24.70 €

O knihe

Als der Schotte Alexander Gordon Laing im Jahre 1822 als
Adjutant nach Sierra Leone versetzt wird, ist das Gebiet an
der afrikanischen Westküste von Europäern noch weitgehend
unerschlossen. Vom Gouverneur Sir Charles McCarthy erhält er den Auftrag, die Gebiete des heutigen Staates Sierra Leone nach Handelsmöglichkeiten zu erkunden und besser auszukundschaften. Bei seiner Erkundung der Länder der Mandinkas, Timannis - den heutigen Temne - und Kurankos gelingt es ihm die Quelle des Rokel, des größten Flusses Sierra Leones, zu bestimmen. So erschrocken wie die Einheimischen über den Besuch eines Weißen sind, so empfindet Laing bezüglich des dort vorherrschenden Menschenhandels. Er reist weiter nach Sulima. Eines seiner Ziele ist es, das Rätsel um den Verlauf des Niger zu lösen. Doch in Sulima angekommen, verwehren ihm die Einheimischen die Weiterreise...

  • Vydavateľstvo: Edition Erdmann
  • Formát: Hardback
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783737400022

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.