• Nemecký jazyk

Lernkonzepte von Vorschulkindern

Autor: Eva Kleinemeier

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In der entwicklungspsychologischen Forschung hat das Gebiet der intuitiven Theorien von Kindern an Bedeutung gewonnen und bezieht sich auf sehr unterschiedliche Bereiche wie Physik, Biologie oder Psychologie. Dabei fällt... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

42.84 €

bežná cena: 50.40 €

O knihe

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In der entwicklungspsychologischen Forschung hat das Gebiet der intuitiven Theorien von Kindern an Bedeutung gewonnen und bezieht sich auf sehr unterschiedliche Bereiche wie Physik, Biologie oder Psychologie. Dabei fällt auf, dass das Interesse an den Lernkonzepten von Kindern, die noch nicht in die Schule gehen, gering ist und es sich um einen vernachlässigten Themenbereich handelt, insofern als Kinder viel und schnell lernen und mit der Einschulung auch die Lerninstitution auf sie zukommt. In der vorliegenden Arbeit wird ein Versuch unternommen, aufzudecken, mit welchen Vorstellungen von Lernen, Kinder ihre Schulzeit beginnen. Dabei stellt sich die Frage, ob Kinder fähig sind, ernsthaft u¿ber ein so abstraktes Thema zu reden. Es werden verschiedene Positionen aus der kinder- und kognitionspsychologischen Forschung dargestellt, die bei der Erarbeitung dieser Thematik zentral erscheinen. Vorgestellt werden die Ergebnisse einer Befragung von Kindern unmittelbar vor ihrer Einschulung in die 1. Klasse zum Thema "Was ist Lernen?". Es hat sich gezeigt, dass Vorschulkinder bereits ein breites Wissen daru¿ber haben, was Lernen sein kann. Weiter ist festzuhalten, dass Vorschulkinder sich in der Gruppe zu einem abstrakten Thema austauschen können und gemeinsam neue Ideen entwickeln können.

  • Vydavateľstvo: AV Akademikerverlag
  • Rok vydania: 2012
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 220 x 150 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783639454901

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.