• Nemecký jazyk

Peter Handkes "Publikumsbeschimpung". Ein Skandalwerk, betrachtet aus dem 21. Jahrhundert

Autor: Laura Schilling

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Karl-Franzens-Universität Graz (Germanistik), Veranstaltung: Literaturwissenschaftliches Forschen - Peter Handke, Sprache: Deutsch, Abstract: Peter Handke... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

12.24 €

bežná cena: 14.40 €

O knihe

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Karl-Franzens-Universität Graz (Germanistik), Veranstaltung: Literaturwissenschaftliches Forschen - Peter Handke, Sprache: Deutsch, Abstract: Peter Handke gilt als einer der wichtigsten und einflussreichsten, aber auch umstrittensten Autoren der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. Immer wieder sorgte er für Kontroversen. Das prominenteste Beispiel dafür war sicherlich sein Engagement im Jugoslawien-Krieg und seine Prosa aus dieser Zeit, wie das Essay "Abschied des Träumers vom Neunten Land" von 1991. Seinen ersten großen Erfolg erlangte er allerdings bereits 1966 mit der Uraufführung seines Bühnenstücks "Publikumsbeschimpfungen".

Im Folgenden soll dieses Werk nun erneut betrachtet werden. Da es sich damals auch gegen das epische Theater Bertolt Brechts wendete, sollen auch die Eckpfeiler von Brechts Auffassung vom Theater noch einmal untersucht werden, um Handkes Kritik und seine Lösungsansätze in einen Kontext zu setzen. Das abschließende Ziel dieser Arbeit soll es sein, herauszufinden, ob Handkes Ansätze und Kritik fast 50 Jahre nach der Uraufführung von Publikumsbeschimpfung noch gleich relevant und aktuell sind.

  • Vydavateľstvo: GRIN Publishing
  • Rok vydania: 2016
  • Formát: Hardback
  • Rozmer: 208 x 70 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783668337251

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.