• Nemecký jazyk

RFID im Fokus des Daten- und Verbraucherschutzes

Autor: Stephanie Kesten

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. RFID (Radio Frequency Identification) dient der berührungslosen Übertragung von Daten per Funksignal. Die durch RFID geschaffenen Möglichkeiten der Automatisierung und Vernetzung sind beinahe grenzenlos. Noch wird nur... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

44.35 €

bežná cena: 50.40 €

O knihe

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. RFID (Radio Frequency Identification) dient der berührungslosen Übertragung von Daten per Funksignal. Die durch RFID geschaffenen Möglichkeiten der Automatisierung und Vernetzung sind beinahe grenzenlos. Noch wird nur ein sehr geringer Anteil des theoretischen Leistungsvermögens der Technologie aus­geschöpft. Industrie und Handel nutzen RFID vor allem zur Optimierung logistischer Abläufe entlang der Supply Chain. Aber auch im Kontakt zum Endverbraucher soll die Funkidentifikation zukünftig vermehrt zum Einsatz kommen. Derzeit investieren die großen Handelskonzerne immense Summen in Testcenter und für die Implementierung von RFID-Systemen. Die Pläne zur ,,Er­schließung" der Konsumenten durch den Einsatz von RFID-Tags als Bar­code-Ersatz auf Verkaufsverpackungen und in Kundenkarten lösen jedoch Proteste von Daten- und Verbraucherschützern aus. Im vorliegenden Buch werden die Auswirkungen eines RFID-Einsatzes im Einzelhandel auf die Kon­su­menten aus Perspektive des Datenschutzes, des Verbraucherschutzes sowie der Konsumenten selbst beleuchtet und die aus den verschiedenen Pers­pektiven resultierenden Implikationen für die Handelspraxis herausgearbeitet. Zum besseren Verständnis der Ausführungen wird der Leser zunächst in die relevanten theoretischen Grundlagen der RFID-Technologie sowie des Daten- und Verbraucherschutzes eingeführt.

  • Vydavateľstvo: AV Akademikerverlag
  • Rok vydania: 2012
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 220 x 150 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783639431377

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.