• Nemecký jazyk

Schmerzmanagment Knieendoprothese- eine Retrospektive Vergleichstudie

Autor: Saeed Esmaili

Bei großen operativen Gelenkeingriffen, wie der Implantation von Kniegelenkendoprothesen, sind postoperativ Schmerzen eines der Hauptprobleme. 75% aller Patienten haben postoperativ, vor allem während der Mobilisation, mäßige bis starke Schmerzen. Besonders... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

50.75 €

bežná cena: 59.70 €

O knihe

Bei großen operativen Gelenkeingriffen, wie der Implantation von Kniegelenkendoprothesen, sind postoperativ Schmerzen eines der Hauptprobleme. 75% aller Patienten haben postoperativ, vor allem während der Mobilisation, mäßige bis starke Schmerzen. Besonders ausgeprägt sind die Schmerzen innerhalb der ersten 72 Stunden nach der Operation. Ziel einer optimalen Schmerztherapie ist es, dass Verfahren mit den geringsten unerwünschten Effekten, bei guter Analgesie, zum Einsatz zu bringen. Dieses Problem lässt sich mit einer kontinuierlichen Form der Schmerztherapie gut bewältigen. Die kontinuierliche Nervus femoralis-Blockade kombiniert mit zusätzlichen Ischiadicusblock gewährleistet in der postoperativen Behandlung nach komplexen Knieeingriffen eine effektive Schmerztherapie. Nach den Ergebnissen dieser Studie führt eine effizientere postoperative Analgesie zur beschleunigte Genesung der Patienten.

  • Vydavateľstvo: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG Co. KG
  • Rok vydania: 2012
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 220 x 150 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783838134239

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.