• Nemecký jazyk

Sexualpädagogik für Menschen mit intellektuellen Behinderungen

Autor: Andreas Lenz

Sexualität von Menschen mit intellektueller Behinderung ist auch im 21. Jahrhundert noch ein Tabuthema. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, festzustellen, ob und in welchem Umfang Menschen mit intellektueller Behinderung und deren Angehörige im Bereich... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

40.12 €

bežná cena: 47.20 €

O knihe

Sexualität von Menschen mit intellektueller Behinderung ist auch im 21. Jahrhundert noch ein Tabuthema. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, festzustellen, ob und in welchem Umfang Menschen mit intellektueller Behinderung und deren Angehörige im Bereich Sexualität langfristig (vom Kindes- bis zum Erwachsenenalter) betreut werden. Hierfür wurde auch die schulische Sexualerziehung analysiert. Als sexualpädagogisches Modell wurde das Projekt "Special Love Talks" gewählt, in dem alle drei Personengruppen (Menschen mit intellektueller Behinderung, deren Angehörige und BetreuerInnen) einbezogen werden. Das Modell wird permanent weiterentwickelt.

  • Vydavateľstvo: AV Akademikerverlag
  • Rok vydania: 2015
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 220 x 150 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783639806175

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.