• Nemecký jazyk

Ska-Musiker

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Kapitel: Bob Marley, Rico Rodriguez, Lee Perry, Desmond Dekker, Judge Dread, Jimmy Cliff, Mad Professor, Prince Buster, Derrick Morgan, Johnny Moore, Ken Boothe, Marcus Wiebusch, Scott Klopfenstein, Dr. Ring-Ding, Justin Hinds,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

12.50 €

bežná cena: 14.70 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Kapitel: Bob Marley, Rico Rodriguez, Lee Perry, Desmond Dekker, Judge Dread, Jimmy Cliff, Mad Professor, Prince Buster, Derrick Morgan, Johnny Moore, Ken Boothe, Marcus Wiebusch, Scott Klopfenstein, Dr. Ring-Ding, Justin Hinds, Ernest Ranglin, Millie Small, Don Drummond, Adrian Sherwood, Laurel Aitken, Rüdiger Rossig, Vic Ruggiero, Terry Hall, Stranger Cole, Prince Far I, Clancy Eccles, Jackie Mittoo, Danko Rabrenovic, Roland Alphonso, Doreen Shaffer, Buster Bloodvessel, Jerry Dammers, Markus Sprengler. Auszug: Bob Marley (* 6. Februar 1945 in Nine Miles, Jamaika; + 11. Mai 1981 in Miami, Florida; eigentlich Robert Nesta Marley) war ein jamaikanischer Sänger, Gitarrist und Songwriter. Marley war Mitbegründer und einer der bedeutendsten Vertreter des Reggae, der durch ihn und seine Band The Wailers ab Mitte der 1970er Jahre international bekannt wurde. Zu seinen bekanntesten Songs zählen Buffalo Soldier, Get Up, Stand Up, I Shot the Sheriff, No Woman No Cry, Could You Be Loved? und Stir It Up. Neben seinem musikalischen Werk verbreitete Marley die Botschaft der Rastafari-Bewegung. Für deren Anhänger und für viele Menschen in der Dritten Welt war und ist Marley eine wichtige Identifikationsfigur. Das Haus in Nine Miles, in dem Bob Marley seine Kindheit verbrachte.Robert Nesta Marley wurde am 6. Februar 1945 um 2.30 Uhr morgens in dem Dorf Nine Miles in dem Parish (Gemeinde) Saint Ann auf der karibischen Insel Jamaika im Haus seines Großvaters geboren. In anderen Biografien ist dagegen zu lesen, er sei im Jahre 1944 in Rhoden Hall im Norden der Karibikinsel zur Welt gekommen. Seine dunkelhäutige Mutter Cedella Marley Booker war zur Zeit seiner Geburt 18 Jahre alt. Sein weißer Vater, Norval Sinclair Marley, war ein zur Zeit der Geburt seines Sohnes 50-jähriger Offizier der britischen Armee. Die Hochzeit der beiden war ein Skandal und führte zum Ausscheiden von Captain Marley aus der Armee. Bob Marley äußerte sich später kaum über seinen englischen Vater. Nach einigen Berichten hatte dieser nur eine kurze Beziehung zur Mutter. Anderen Berichten zufolge brachte er seine Familie mühsam mit einem Lebensmittelgeschäft durch und verließ sie erst nach einigen Jahren. Robert Nesta Marleys Kindheit war geprägt von der Kultur der schwarzen Mehrheitsbevölkerung, von magischen Vorstellungen, von Kobolden, der Vorstellung von Geistern und von unzähligen Geschichten, aber auch von der spezifischen Ausprägung des in der damaligen britischen Kolonie Jamaika gepflegten Christentums. Marley ver

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2018
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781159329921

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.