• Nemecký jazyk

Theaterkritik

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 133. Kapitel: Theaterkritiker, Robert Musil, Alfred Kerr, Siegfried Jacobsohn, Friedrich Luft, Rezension, Theodor Fontane, Otto Heinrich von Gemmingen-Hornberg, Adolf Bartels, George Bernard Shaw, Egon Friedell, Hilde Spiel, Verriss,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

26.01 €

bežná cena: 30.60 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 133. Kapitel: Theaterkritiker, Robert Musil, Alfred Kerr, Siegfried Jacobsohn, Friedrich Luft, Rezension, Theodor Fontane, Otto Heinrich von Gemmingen-Hornberg, Adolf Bartels, George Bernard Shaw, Egon Friedell, Hilde Spiel, Verriss, Joachim Kaiser, Wolfgang Harich, Heinrich Laube, Moritz Gottlieb Saphir, Fritz Walden, Hans Sahl, Hans Weigel, Alfred Polgar, Otto Zarek, Manfred Kyber, Paul Lindau, Hermann Sinsheimer, Oliver Storz, Max Bernstein, Felix Emmel, Marcel Prawy, Hermann Gressieker, John von Düffel, Adolf Müllner, Wolfgang Jansen, Dietmar N. Schmidt, Über die Shakspearo-Manie, Julius Hart, Bernhard Diebold, Manfred George, Edgar Steiger, Andrea Amort, Carl Theodor Dreyer, Alexei Sergejewitsch Suworin, Alfred H. Unger, Hermann Voget, Heinrich Hart, Paul Fechter, Ernst Schumacher, Paul Bowles, Alfred Graf, Martin Krumbholz, Werner Burkhardt, Raoul Auernheimer, Alfred Gold, William Archer, Aeba Koson, Anmerkungen übers Theater, Kurt Honolka, Nachtkritik.de, Julius Grosse, Günther Rühle, Edmond Fleg, Hans-Jörg von Jena, Ferdinand Hardekopf, Felix Hollaender, Max Burckhard, Wolf-Eberhard von Lewinski, Hans Heinz Hahnl, Hermann Meister, Kenneth Tynan, Friedrich Wilhelm Gubitz, Claus Hammel, Julius Bab, Max Hochdorf, Wilhelm Unger, Karl Friedrich Biltz, Louis Scheuer, Georg Engel, Karl Löbl, Siegfried Melchinger, Volker Klotz, St. John Ervine, Ernst Heilborn, Max Kurnik, A Short View of the Immorality and Profaneness of the English Stage, Otto Brahm, Ulrich Schreiber, Harry Kahn, Thomas Quinn Curtiss, Ludwig Sternaux, Christopher Fry, Walter Maria Guggenheimer, H.A.L. Craig, Walther Karsch, Hannen Swaffer, Helmut Henrichs, George Jean Nathan, Liste von Theaterpreisen, Felix Langer, Hanns Braun, Eberhard Beckmann, Alexander Zinn, Agustín Durán, Artur Adson, Jan Grossman, Georg Hensel, Alfred Klaar, Brooks Atkinson, Lucien Muhlfeld, Cestmír Jerábek, Edvard Brandes, Paul Schorno, Isabelle von Neumann-Cosel, Hermann Kaiser, Christian Ferber, Marianne Kesting, Georg Zivier, Leo Greiner, Jaroslav Hilbert, Wilhelm Ringelband, Stefan Brecht, Urs Jenny, Bernd Noack, Jeremy Collier, Lev Blatný, Wolfgang Reiter, Peter Michalzik, Peter Iden, Gerhard Hellmers, Gustav Burchard, Henning Rischbieter, Volkmar Parschalk, Erich Pfeiffer-Belli, Gerhard Jörder, Sibylle Wirsing, FrantiSek Götz, Francisque Sarcey, Hubert Spiegel, Karl Birk, Willi Handl, Benjamin Henrichs, Wolfgang Höbel. Auszug: Heinrich Theodor Fontane (* 30. Dezember 1819 in Neuruppin; + 20. September 1898 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller und approbierter Apotheker. Er gilt als bedeutendster deutscher Vertreter des poetischen Realismus. Fontanehaus in Neuruppin, in dem Theodor Fontane zur Welt kam. Referenz für Fontane von seinem Vater, 1845 Denkmal in Neuruppin Gedenktafel am Haus Mariannenplatz 1-3 in Berlin-KreuzbergTheodor Fontane wurde am 30. Dezember 1819 als Sohn des Apothekers Louis Henry Fontane (1796-1867) und Emilie Fontane, geb. Labry (1797-1869) in Neuruppin geboren. Beide Eltern waren hugenottischer Herkunft. Am 27. Januar 1820 wurde Heinrich Theodor Fontane getauft. Sein Großvater war der Maler und Musiklehrer Pierre Barthélemy Fontane, später Kabinettssekretär von Königin Luise von Preußen. Er erhielt diesen Posten nach der Flucht des Königs nach Königsberg wegen der Niederlage bei der Schlacht bei Jena und Auerstedt. 1806 wurde Pierre Barthélemy Fontane Kastellan von Schloss Schönhausen. Theodor Fontane lebte bis zum siebten Lebensjahr...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158857302

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.