• Nemecký jazyk

Tischtennis-Europameisterschaft

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Kapitel: Tischtennis-Europameisterschaft 2007, Tischtennis-Europameisterschaft 1962, Tischtennis-Europameisterschaft 2009, Tischtennis-Europameisterschaft 2000, Tischtennis-Europameisterschaft 1964, Tischtennis-Europameisterschaft... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

11.99 €

bežná cena: 14.10 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Kapitel: Tischtennis-Europameisterschaft 2007, Tischtennis-Europameisterschaft 1962, Tischtennis-Europameisterschaft 2009, Tischtennis-Europameisterschaft 2000, Tischtennis-Europameisterschaft 1964, Tischtennis-Europameisterschaft 2008, Tischtennis-Europameisterschaft 2005, Tischtennis-Europameisterschaft 2010, Tischtennis-Europameisterschaft 1976, Tischtennis-Europameisterschaft 1958, Tischtennis-Europameisterschaft 1966, Tischtennis-Europameisterschaft 1960, Europameisterschaft der Senioren. Auszug: Die Tischtennis-Europameisterschaft (TT-EM) für Erwachsene wird seit 2008 jährlich durchgeführt. Vorher fand sie alle 2 Jahre statt, und zwar (seit 2003) in den Jahren mit ungerader Jahreszahl. Im selben Jahr fand auch die Individualweltmeisterschaft statt. In den "geraden" Jahren wird dagegen die Tischtennis-Mannschaftsweltmeisterschaft ausgetragen. Eingeführt wurde die TT-EM 1958, Veranstalter ist die Europäische TT-Union ETTU. Bereits seit 1955 werden jährlich Europameisterschaften für Junioren durchgeführt. 1995 fand in Wien erstmal eine EM für Senioren (Aktive ab 40 Jahre) statt. 2003 beschloss der ETTU-Kongress, bei zukünftigen EMs die Zahl der Mannschaften auf 16 zu begrenzen. Die Teams sollten sich über die Europaliga qualifizieren. 2006 wurde festgelegt, dass die Veranstaltung jährlich im Herbst ausgetragen wird. Es entfallen die vorherigen Qualifikationen sowie die Mixedwettbewerbe. Ab 2012 werden in geraden Jahren nur noch die Einzel- und Doppelwettbewerbe durchgeführt, die Mannschaftswettbewerbe entfallen. In ungeraden Jahren werden Einzel-, Doppel- und Mannschaftskonkurrenzen ausgespielt. Diese Meisterschaften wurden 1955 vom DTTB ins Leben gerufen. Im Vordergrund stand das Motiv, dass sich Jugendliche aus Europa kennenlernen sollten. Man nannte die Veranstaltung Europa-Treffen der Jugend. Wegen der Akzeptanz wurde das Turnier jährlich in verschiedenen Ländern wiederholt. Zunächst wurden die Turniere unter der Verantwortung des Weltverbandes ITTF durchgeführt, ab 1964 übernahm der europäische Verband ETTU die Durchführung. 18. Juli 1968 UdSSR ( Michel-Nr. 3513 ), 30. Juni 1992 CSSR ( Michel-Nr. 3121 ), 5. Juli 2006 Bosnien und Herzegowina ( Michel-Nr. 454) gedruckt in Kleinbogen zu 10 Marken. Jugend-EMs EMs der Erwachsenen Die 26. Tischtennis-Europameisterschaft (offiziell: LIEBHERR European Table Tennis Championships 2007, auf Deutsch LIEBHERR Europameisterschaft 2007) wurde vom 25. März bis 1. April 2007 in Belgrad ausgetragen. Es wurden Wettbewe

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158860814

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.