• Nemecký jazyk

Unternehmen (Finnland)

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 68. Kapitel: Fluggesellschaft (Finnland), Medienunternehmen (Finnland), Reederei (Finnland), Unternehmen (Espoo), Unternehmen (Helsinki), Unternehmen (Vantaa), Qt Development Frameworks, Nokia, VR-Yhtymä, Finnair, Stora Enso, Liste... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

17.68 €

bežná cena: 20.80 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 68. Kapitel: Fluggesellschaft (Finnland), Medienunternehmen (Finnland), Reederei (Finnland), Unternehmen (Espoo), Unternehmen (Helsinki), Unternehmen (Vantaa), Qt Development Frameworks, Nokia, VR-Yhtymä, Finnair, Stora Enso, Liste der größten Unternehmen in Finnland, M-real, F-Secure, Itella, UPM-Kymmene, Bitboys, Metso, Wärtsilä, Silja Line, Copterline, Blue1, Bronto-Skylift, Fiskars, Iittala Group, Kone, Myllykoski Corporation, Fazer, Basware, Neste Oil, Alko, Verkehrsbetrieb der Stadt Helsinki, Finnlines, Elektrobit, Valmet, Rederiaktiebolaget Eckerö, Wihuri Packaging Group, Pentik, Kalevala Koru, Sisu Auto, Sonic Pump Studio, Amer Sports, Viking Line, Petrax Studio, STX Finland, SF Line, Tieto, BaseN, Remedy Entertainment, Polar Electro, Börse Helsinki, Transtech, Nautor's Swan, VTT, Foreca, Futuremark, Suomen Pankki, Outokumpu, Transfennica, Spinefarm Records, Air Finland, Hufvudstadsbladet, Hesburger, Helsingin Sanomat, YIT, Stockmann, Valtion lentokonetehdas, Fingrid, Tekla, Karhu, Nokian Renkaat, Finncomm Airlines, Sulake, Valtra, SSH Communications Security, Golla, GeoSentric, Nordkalk, Finnvox Studios, Glaston, Metsä Tissue, Marimekko, Arabia, Huhtamaki, Fortum, Rautaruukki, Air Åland, Kemira, Outotec, Elisa, Bore Line, Vaisala, Sampo, E-Major Studio, Metsäliitto, Lapin Kulta, Kesko, Cargotec, Uponor, R-Kioski, Konecranes, Ixonos, Finavia, Teleste Oyj, Sampo Rosenlew, Rapala, Ilta-Sanomat, Jaiku, Orion Oyj, Hartwall, Sako, Suunto, Ahlstrom, SeaWind Line, Turku Air. Auszug: Nokia ist ein Telekommunikationskonzern mit Hauptsitz im finnischen Espoo, der vor allem als weltgrößter Mobiltelefon-Hersteller bekannt ist. Außerdem ist das Unternehmen Anbieter von Konsumartikeln wie Set-Top-Boxen sowie von Geräten für Breitband-, IP- und mobile Netzwerke. Nokia ist zudem ein Zulieferer der Automobilindustrie und liefert z. B. Lautsprecher für diverse Automarken (u. a. BMW und Audi). Nach der Mai-2011-Studie von Gartner Inc. besitzt Nokia einen weltweiten Marktanteil von 25,1 % im Mobiltelefonbereich und liegt damit vor Samsung (16,1 %), LG (5,6 %) und Apple (3,9 %). Der Marktanteil sank damit seit 2008 um fast ein Drittel. Der Gewinn von Nokia betrug 1,85 Mrd. Euro im Geschäftsjahr 2010, nach 891 Mio. Euro im Vorjahr. Nokia-Zentrale Fahrrad-Winterreifen mit dem Schriftzug "Nokia"Das Unternehmen wurde 1865 von dem Ingenieur Fredrik Idestam (1838-1916) in Tampere im Südwesten Finnlands gegründet und stellte anfangs Papiererzeugnisse her, die nach Russland und Großbritannien exportiert wurden. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts produzierte das Unternehmen vor allem Gebrauchsgegenstände wie Gummistiefel und Radmäntel für Rollstühle. Noch heute prangt der Name Nokia auf vielen Fahrradreifen, sie werden allerdings nicht mehr vom Unternehmen produziert, sondern mittlerweile von der ebenfalls am Ort ansässigen Firma Nokian Tyres, einem einstigen Tochterunternehmen von Nokia. Die heutige Nokia Corporation entstand 1967 durch den Zusammenschluss der Nokia Company - der ursprünglichen Papierfabrik - mit den Finnish Rubber Works und den Finnish Cable Works. Damit wurde der Grundstein für das heutige Technologieunternehmen gelegt. Im Jahre 1981 erhielt Skandinavien sein erstes Mobilfunknetz NMT. Nokia stellte damals die ersten Autotelefone für dieses Netz her. Erst 1987 folgte aus dem Hause Nokia das erste wirklich tragbare Mobilfunktelefon. Inzwischen hat Nokia weltweit feste Produktionsstätten für Netzwerk- und Unterhaltun...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158876150

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.