• Nemecký jazyk

Unternehmer (Württemberg)

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 104. Kapitel: Ferdinand Graf von Zeppelin, Gottlieb Daimler, Georg Christian Kessler, Joseph Süß Oppenheimer, Adolf von Kröner, Eduard Pfeiffer, Kilian von Steiner, Eberhard Friedrich Walcker, Robert Bosch, Johann Friedrich Cotta,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

22.27 €

bežná cena: 26.20 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 104. Kapitel: Ferdinand Graf von Zeppelin, Gottlieb Daimler, Georg Christian Kessler, Joseph Süß Oppenheimer, Adolf von Kröner, Eduard Pfeiffer, Kilian von Steiner, Eberhard Friedrich Walcker, Robert Bosch, Johann Friedrich Cotta, Hellmuth Hirth, Friedrich Voith, Hanns Klemm, Johann Jakob Widmann, Julius Spohn, Peter Bruckmann, Christoph Friedrich Duttenhofer, Carl Gottlieb Weigle, Erich von Waldburg-Zeil, Richard Bürk, Albert Hirth, Gustav Hauck, Carl Heinrich Eduard Knorr, Wilhelm Maybach, Friedrich Eduard Mayer, Margarete Steiff, Carl Heinrich Theodor Knorr, Theodor Wanner, Robert Vollmöller, Abraham Gumbel, Hermann Spohn, Gustav Schaeuffelen, Wilhelm Gutbrod, Conrad Dietrich Magirus, Johannes Merkel, Karoline Kaulla, Gustav Siegle, Johannes Bürk, Paul Stotz, Georg Peter Bruckmann, Viktor Kraemer, Mardochai Schloß, Theodor Christian Körner, Alfred Knorr, Hugo Ferdinand Boss, Ernst von Sieglin, Gottlob Banzhaf, Ernst Gustav Leube, Emil Keßler, Jakob Kienzle, Emil von Kessler, Christian Schmidt, Philipp Wieland, Wilhelm von Faber du Faur, Friedrich Michael Münzing, Carl Deffner, Paul Lechler, Peter-Paul Mauser, Philipp Ludwig Adam, Albert Stotz, Carl Christian Friedrich Glenck, Richard Steiff, Adolf Scheufelen, Theodor Friedrich Wilhelm Märklin, Carl Schwenk, Eduard Breuninger, Eduard Hallberger, Philipp Jakob Wieland, Friedrich Weigle, Max Duttenhofer, Adolf von Rauch, Adolph Grünwald, Karl Deffner, Daniel Straub, Eugen Ulmer, Louis Leitz, Louis Link, Robert Bosch jun., Wilhelm Mauser, Friedrich Dannenmann, Heinrich Stoll, Wilhelm Emil Fein, Walther Steiger, Friedrich Haux, Johannes Kolb, Moriz von Rauch, Theodor Kober, Heinrich Vollmer, Ernst Wilhelm Flammer, Jakob Ferdinand Schreiber, Ernst Staengel, Ernst Achtung, Rudolf Friedrich Schüle I., Ernst Klett, Ludwig Hallberger, Walter Weitmann, Georg Martin Doertenbach, Robert Kröner. Auszug: Georg Christian von Kessler (* 30. März 1787 in Heilbronn; + 16. Dezember 1842 in Stuttgart) war der Gründer der ersten deutschen Sektkellerei, die am 1. Juli 1826 als "G. C. Kessler & Co." im Handelsregister eingetragen wurde. Zugleich gilt der Fabrikant als ein "Wegbereiter der württembergischen Industrie". Georg Christian wurde als viertes Kind des Stadtgerichtsassessors und Organisten Johann Wilhelm Kessler (* 5. April 1756 in Walldorf, Sachsen-Meiningen; + 10. September 1825 auf Gut Neuhof, Oberamt Neckarsulm) und der Schneidermeistertochter Johanna Christine Gesswein (* 18. Januar 1753 in Heilbronn; + 9. November 1798 in Heilbronn) in Heilbronn geboren. Bis zu seinem 14. Lebensjahr besuchte Georg Christian das Gymnasium in Heilbronn. Dann verließ er das Gymnasium, um eine Ausbildung zu beginnen. Eine akademische Laufbahn, wie sie Kesslers älterer Bruder Heinrich (* 30. März 1783 in Heilbronn; + 10. März 1842 in Oppenweiler) einschlug, blieb ihm künftig verwehrt. Den Wunsch seines Vaters, eine Ausbildung zum Silberarbeiter zu absolvieren, lehnte er ab. Stattdessen begann er in Neuwied eine Kaufmannslehre in einem Einzelhandelsgeschäft für Farben, Gewürze und Lederwaren. Für die Stelle musste ein Lehrgeld von 300 Gulden bezahlt werden. Vermittelt wurde ihm die Lehrstelle von Freunden seines Vaters, der inzwischen den Plänen seines Sohnes zugestimmt hatte. Während seiner Lehrzeit nahm Kessler Sprachunterricht bei einem Priester, der während der Französischen Revolution emigriert war. Aufgrund seiner Sprachkenntnisse wechselte er 1804 nach drei Lehrjahren - das vereinba...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158880959

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.