• Nemecký jazyk

Usingen

Autor:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 39. Kapitel: Kransberg, Hochtaunus-Kliniken, Usa, Usinger Schloss, Nassau-Usingen, Merzhausen, Landkreis Usingen, Schloss Kransberg, Eschbach, Wilhelmsdorf, Wernborn, Amtsgericht Usingen, Ringwall Holzburg, Michelbach, Bait ul-Huda,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

13.94 €

bežná cena: 16.40 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 39. Kapitel: Kransberg, Hochtaunus-Kliniken, Usa, Usinger Schloss, Nassau-Usingen, Merzhausen, Landkreis Usingen, Schloss Kransberg, Eschbach, Wilhelmsdorf, Wernborn, Amtsgericht Usingen, Ringwall Holzburg, Michelbach, Bait ul-Huda, Buchfinkenland, Erdfunkstelle Usingen, Röllbach, Arnsbach, Stockheimer Bach, Schlichenbach, Hattsteinweiher, Kreuzkapelle, Heisterbach, Holzberg, Kittelbach, Schleichenbach, Ringwall Kuhardt, Stockheimer Gericht, Amt Kransberg, Prinzenpalais, Usinger Anzeiger. Auszug: Usingen - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Usingen Usingen im TaunusUsingen an der Usa liegt ca. 35 Kilometer nördlich von Frankfurt am Main und 50 km nordöstlich von Wiesbaden im Taunus und somit am Rande des Rhein-Main-Gebietes. Der Stadtkern liegt etwa auf 300 m Höhe über NN, die höchste Erhebung im Stadtteil Usingen ist der "Hohe Berg" mit 414 m über NN. Usingen grenzt im Norden an die Stadt Butzbach, im Osten an die Gemeinden Ober-Mörlen (beide Wetteraukreis) und Wehrheim, im Süden an die Stadt Neu-Anspach und die Gemeinde Schmitten, sowie im Westen an die Gemeinden Weilrod und Grävenwiesbach. Usingen besteht aus den Stadtteilen Usingen, Eschbach, Kransberg, Merzhausen, Michelbach, Wernborn und Wilhelmsdorf. Im Zuge der Erforschung und des Wiederaufbaus des Römerkastells Saalburg bei Bad Homburg vor der Höhe seit dem Ende des 19. Jahrhunderts wurde auch die Besiedlungsgeschichte Usingens intensiver erforscht. Seitdem kam es immer wieder zu Einzelfunden oder den Nachweis von Siedlungsresten, welche die Geschichte des Usinger Landes seit der Frühzeit dokumentieren. Nach Gründung der Archäologie-AG Usingens 1994, die durch das Landesamt für Denkmalpflege Hessen und das Seminar für Vor- und Frühgeschichte der Johann-Wolfgang-Goethe Universität Frankfurt/Main unterstützt wird, konnte die Erforschung der regionalen Siedlungsstruktur verbessert werden. Einige Funde (Kulturgüter) sind im Keller des Usinger Rathauses im Museum für Vor- Und Frühgeschichte zu betrachten. Der früheste Nachweis menschlicher Tätigkeit im Usinger Raum ist eine Art Basislager der mittelsteinzeitlichen Jäger und Sammler, das 1997 bei Naunstadt nachgewiesen werden konnte. Solche Lager dienten den damaligen Nomaden als Ausgangs- und Übernachtungspunkt für die notwendige Nahrungsversorgung. Es ist fraglich, ob sich

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 247 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158882458

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.