• Nemecký jazyk

Verkehr (Indonesien)

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 39. Kapitel: Fluggesellschaft (Indonesien), Flughafen (Indonesien), Schifffahrt (Indonesien), Verkehr (Jakarta), Flughafen Makassar, Flughafen Denpasar, Adam-Air-Flug 574, TransJakarta, Garuda Indonesia, Garuda-Indonesia-Flug 200,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

13.94 €

bežná cena: 16.40 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 39. Kapitel: Fluggesellschaft (Indonesien), Flughafen (Indonesien), Schifffahrt (Indonesien), Verkehr (Jakarta), Flughafen Makassar, Flughafen Denpasar, Adam-Air-Flug 574, TransJakarta, Garuda Indonesia, Garuda-Indonesia-Flug 200, Flughafen Medan, Flughafen Jakarta, Adam Air, Adam-Air-Flug 172, Mandala Airlines, Pinisi, Flughafen Manado, Merpati Nusantara Airlines, Pelni, Flughafen Padang, Lion Air, Flughafen Batam, Airfast Indonesia, Flughafen Surakarta, Flughafen Pekanbaru, Flughafen Surabaya, Bouraq Indonesia Airlines, Batavia Air, Kfz-Kennzeichen, Flughafen Palembang, Tanjung Priok, Indonesia AirAsia, Citilink, Eisenbahnmuseum Ambarawa, Trans-Sumatra-Highway, Gunung Dempo, Flughafen Yogyakarta, Riau Airlines, Flughafen Palu, Ostjavanische Dampfstraßenbahngesellschaft, Labobar, Flughafen Kendari, Flughafen Jayapura, Flughafen Tunggul Wulung, Flughafen H. Hasan Aroeboesman, Flughafen Kupang, Sunda Kelapa, Lembaga Penerbangan Dan Antariksa Nasional, Bemo. Auszug: Der internationale Flughafen Sultan Hasanuddin (indonesisch ) liegt rund 22 Kilometer nordöstlich der indonesischen Millionenstadt Makassar, der Hauptstadt der Provinz Süd Sulawesi. Der Flughafen wird von dem staatlichen Flughafenbetreiber, PT. Angkasa Pura I, verwaltet. Der Flughafen Makassar ist flächenmäßig zweitgrößte Flughafen Indonesiens nach dem Flughafen Jakarta, der von PT. Angkasa Pura II verwaltet wird. In Betrieb befindet sich der Flughafen täglich 16 Stunden und wird von vielen indonesischen Fluggesellschaften, darunter Garuda Indonesia, Merpati und Lion Air, angeflogen. Auf Grund der zunehmenden Bedeutung des Flughafens Sultan Hasanuddin öffnet Garuda Indonesia dort ihre dritte Wartungshalle nach Soekarno Hatta - Jakarta und Ngurah Rai - Denpasar, um den ostindonesischen Flugverkehr besser bedienen zu können. Im internationalen Verkehr gilt der Flughafen Makassar (UPG) als der offizielle zweite Eingangsflughafen Indonesiens nach Cengkareng-Jakarta (CGK), wobei der Flughafen Denpasar-Bali (DPS) wegen dessen touristischen Bedeutung als der dritte Sondereingangsflughafen gilt. Garuda Indonesia fliegt täglich nach Singapur und Air Asia fliegt viermal wöchentlich nach Kuala Lumpur. Ein Ausbau der internationalen Ziele der beiden Fluggesellschaften ist anstehend. Für nationale und internationale Flüge (ausgenommen Zwischenflüge) wird vor der Zollkontrolle eine Flughafengebühr in bar erhoben. Diese beläuft sich zur Zeit auf Rp 40.000 (etwa EUR3,30) für nationale und Rp 100.000 (etwa EUR8,30) für internationale Flüge. Die Taxifahrt von Stadtzentrum bis zum Flughafenterminal kostet rund Rp 100.000 (etwa EUR8,30). Das großflächige Flughafenareal befindet sich rund 22 Kilometer nordöstlich des Stadtzentrum von Makassar. Reisfelder und vereinzelte Siedlungen prägen die Umgebung. Nur 10 Kilometer östlich der Flughafenbegrenzung enden die Ausläufer eines Gebirgszugs. Der Flughafen selbst liegt in einer Tiefebene auf einer Höhe von 14 Metern über Meereshöhe, weniger als a

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158888221

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.