• Nemecký jazyk

Salz. Eine geographische Perspektive

Autor: Selina Thanheiser

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Geologie, Mineralogie, Bodenkunde, Note: 1,0, Universität Augsburg (Geographie), Veranstaltung: Abschlussarbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit thematisiert das Salz... Viac o knihe

Na objednávku

35.02 €

bežná cena: 41.20 €

O knihe

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Geologie, Mineralogie, Bodenkunde, Note: 1,0, Universität Augsburg (Geographie), Veranstaltung: Abschlussarbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit thematisiert das Salz aus einer physisch-geographischen Perspektive und bezieht sich dabei sowohl auf Prozesse aus der Geologie, der Geomorphologie und der Tektonik, als auch auf Prozesse der Biologie beziehungsweise der Biogeographie, der Pedologie und der Ozeanologie. Die humangeographischen Aspekte aus den Bereichen der Siedlungs- und Kulturgeographie sind bei einer ganzheitlichen geographischen Betrachtung von Salz unerlässlich und werden daher im Bezug auf die historische und aktuelle Bedeutung, Gewinnung und Verwendung von Salz behandelt.

"Salz ist von den reinsten Eltern geboren, der Sonne und dem Meer". Dieses Zitat von Pythagoras zeigt auf, dass Salz schon vor Beginn der Zeitrechnung ein kostbares Mineral war. Die Geschichte des Rohstoffs ist ebenso bewegt wie vielfältig, denn Salz hatte für die Menschen schon immer einen unschätzbaren Wert. Das ist nicht zuletzt darauf zurückzuführen, dass es für sie überlebensnotwendig ist.

Die frühe Bedeutung von Salz hat sich bis heute im römischen Wort "salarium" erhalten. Das Salzgeld oder Salär stammt aus einer Zeit, als Salz ebenso wie Gold als Zahlungsmittel diente. "Auf Gold kann man verzichten, nicht aber auf das Salz". Sagte Cassiodor im 6. Jahrhundert und bestätigte damit, dass die Bedeutsamkeit von Salz auch zu Beginn des Mittelalters nicht abgenommen hat. Im Gegenteil, Salz hatte im Laufe der Geschichte einen entscheidenden Einfluss auf die Politik, den Handel, die Gesellschaft und das Städtewachstum. Darüber hinaus hat Salz auch Auswirkungen auf die Umwelt und beeinflusst eine Vielzahl von Prozessen in der Natur, die beispielsweise zur Entstehung der Meeresströmungen, oder den verschiedensten Oberflächenformen führen.

  • Vydavateľstvo: GRIN Verlag
  • Rok vydania: 2020
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 210 x 148 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783346255860

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.