• Nemecký jazyk

Deutsches Museum

Autor:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Kapitel: Junkers F 13, Oskar von Miller, Fritz Todt, EWR VJ 101, Museumsinsel, Flugwerft Schleißheim, Jonathan Zenneck, Fokker Dr.I, Hartmut Petzold, Zuse Z4, Grade II, SM U 1, Wolfgang M. Heckl, Verkehrszentrum, Bibliothek... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

12.75 €

bežná cena: 15.00 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Kapitel: Junkers F 13, Oskar von Miller, Fritz Todt, EWR VJ 101, Museumsinsel, Flugwerft Schleißheim, Jonathan Zenneck, Fokker Dr.I, Hartmut Petzold, Zuse Z4, Grade II, SM U 1, Wolfgang M. Heckl, Verkehrszentrum, Bibliothek des Deutschen Museums, Wolf Peter Fehlhammer, IMAX München, Deutsches Museum Bonn, Deutsches Museum/Galerie, Barbarella. Auszug: Das Deutsche Museum (offizieller Name: Deutsches Museum von Meisterwerken der Naturwissenschaft und Technik) in München ist das größte naturwissenschaftlich-technische Museum der Welt. Es werden rund 28.000 Objekte aus etwa 50 Bereichen der Naturwissenschaften und der Technik ausgestellt, die jährlich von etwa 1,5 Millionen Menschen besucht werden. Das Museum ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts. Es ist als Forschungseinrichtung Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft. Erklärtes Ziel des Deutschen Museums ist es, dem interessierten Laien in verständlicher Weise naturwissenschaftliche und technische Erkenntnisse möglichst lebendig nahezubringen. Dazu zeigt es die geschichtliche Entwicklung der Naturwissenschaften und der Technik sowie deren Bedeutung für die technische und die gesellschaftliche Entwicklung anhand ausgewählter Beispiele. Daneben existieren eine Studiensammlung mit rund 94.000 Objekten, eine Spezialbibliothek für die Geschichte der Naturwissenschaften und Technik mit etwa 850.000 Bänden und Archive mit zahlreichen Originaldokumenten. Das Forschungsinstitut für Technik- und Wissenschaftsgeschichte des Deutschen Museums arbeitet mit der Ludwig-Maximilians-Universität und der Technischen Universität zusammen. Es wurde 1963 als Institut für die Geschichte der exakten Naturwissenschaften und der Technik vom damaligen Vorstandsvorsitzenden des Museum, Otto Meyer (1882-1969), gegründet. Das Kerschensteiner-Kolleg veranstaltet Fortbildungskurse für Lehrer und Studenten über die Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik. ¿ Hauptartikel: Museumsinsel (München) Deutsches Museum, gesehen von der PraterinselDas Deutsche Museum befindet sich auf einer ehemaligen Sandbank in der Isar. Die Insel gilt als Gründungsort der Stadt München; sie wurde seit dem Mittelalter als Floßlände genutzt. Aufgrund der Hochwassergefahr wurde die Insel zunächst nicht bebaut. Erst 1772 zog mit der Isarkaserne Militär auf die Insel. Nach dem Hochwasser von 1899 wurde die Insel befe

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158936342

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.