• Nemecký jazyk

Effekte der Trittfrequenz und der Belastungsintensität auf den Energiestoffwechsel und die sypathische Aktivierung bei D

Autor: Sven Dieterich

Die Wahl der Trittfrequenz hat sowohl im Radsport als auch in der Fahrradergometrie eine zentrale leistungsbestimmende Bedeutung. Der Autor untersucht in diesem Zusammenhang die Frage nach physiologischen Reaktionen auf die Variation der Trittfrequenz. Insbesondere... Viac o knihe

1 kus - skladom u vydavateľa Posielame do 7-10 dní

15.56 €

bežná cena: 18.30 €

O knihe

Die Wahl der Trittfrequenz hat sowohl im Radsport als auch in der Fahrradergometrie eine zentrale leistungsbestimmende Bedeutung. Der Autor untersucht in diesem Zusammenhang die Frage nach physiologischen Reaktionen auf die Variation der Trittfrequenz. Insbesondere werden Aspekte des Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsels systematisch aufgearbeitet und in einen Zusammenhang mit der Muskelfaserrekrutierung gestellt. Die z.T. überraschenden Ergebnisse lassen zahlreiche Schlussfolgerungen sowohl für präventives und leistungssportliches Radtraining als auch für die Methodik der Fahrradergometrie zu. Das Buch wendet sich an alle, die sich mit der Fahrradergometrie in der Leistungsdiagnostik und -physiologie beschäftigen sowie an interessierte Sportwissenschaftler, Trainer, Sport- und Arbeitsmediziner.

  • Vydavateľstvo: M.-G.-Schmitz-Verlag
  • Rok vydania: 2000
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 210 x 148 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783922272595

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.