• Nemecký jazyk

Fahrwerkstechnik

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 104. Kapitel: Rad, Allradantrieb, Autoreifen, Winterausrüstung, Stoßdämpfer, Kettenfahrzeug, Autofelge, Gleiskette, Hydropneumatik, Federung, Fahrwerk, 4MATIC, Syncro, Luftfederung, Symmetrical AWD, Aktive Radaufhängung, Fahrwerksvermessung,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

22.27 €

bežná cena: 26.20 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 104. Kapitel: Rad, Allradantrieb, Autoreifen, Winterausrüstung, Stoßdämpfer, Kettenfahrzeug, Autofelge, Gleiskette, Hydropneumatik, Federung, Fahrwerk, 4MATIC, Syncro, Luftfederung, Symmetrical AWD, Aktive Radaufhängung, Fahrwerksvermessung, Schwinge, Mehrlenkerachse, Antriebsformel, Radwechsel, Active Torque Transfer System, Bodenfreiheit, Radmutter, Haldex-Kupplung, Nachlauf, Nachlaufachse, Stützrad, Christie-Laufwerk, Mecanum-Rad, Einspurig, Zentralrohrrahmen, Radsturz, Hydractive, Quattro-Antrieb, Elektronische Luftfederung, Gewindefahrwerk, Sportfahrwerk, Stabilisator, Vollschwingen-Fahrwerk, Pendelachse, Schräglaufwinkel, Camuffo-Hinterachse, Permanenz, Synchronfederung, De-Dion-Achse, Spurstange, MacPherson-Federbein, Panhardstab, Zentralgelenkachse, Lauster-Achse, Portalachse, Einzelradantrieb, Vorlaufachse, Schräglenkerachse, Niveauregulierung, Radstand, Fahrgestell, Geländetauglichkeit, Castor-Rad, Einzelradaufhängung, Dynamic Ride Control, Untersteuern, Achterbahnfahrwerk, XDrive, Automatisch-lastabhängige Bremse, Continuous Damping Control, Querlenker, Liftachse, Längslenkerachse, Diagonalpendelachse, Trilex-Felge, Schwebeachse, Fahrwerksgeometrie, Steckachse, Vorderachse, Verbundlenkerachse, Starrachse, Doppelquerlenker, Dämpferbein, Bogie-Achsen, Torsionskurbelachse, Kurbellenkerachse, Fuchsfelge, Radkappe, Domlager, Stuckern, Fahrwerksabstimmung, Manettino, Vorgelegeachse, Spur- und Sturzeinstellung, Gummifederachse, Spurweite, Kneeling, Federbeindom, Pendelgabel, Lenkstange, Höhenschlag, Seitenschlag, Rebound, Ausgleichshebel, Achsschenkel, Felgenhorn, Schubstrebe, Federwegbegrenzer, Antriebsachse, Skikufe. Auszug: Der Allradantrieb (umgangssprachlich auch kurz Allrad genannt) ist eine Antriebsart von Fahrzeugen, bei der die Antriebskraft - im Gegensatz zum Front- oder Hinterradantrieb - an alle bodenberührenden Räder geleitet wird. Weitere und teilweise weltweit gebräuchliche Bezeichnungen für den Allradantrieb sind AWD (All Wheel Drive) sowie bezogen auf vierrädrige Fahrzeuge 4×4 (engl. Four by Four) und 4WD (Four Wheel Drive). Im amerikanischen Englisch ist vereinzelt auch FWD für Four Wheel Drive gebräuchlich, während dieses Kürzel im europäischen Englisch für Front Wheel Drive (dt. Vorderradantrieb) steht. Allradantrieb hilft, schwierige Wege zu bewältigenEin Allradantrieb wird in Fahrzeugen aus verschiedenen Gründen eingesetzt. Früher wie heute dient er zur Erhöhung der Traktion und um eine gewisse Geländegängigkeit überhaupt erst zu ermöglichen, doch kam vor einigen Jahren auch der Einsatz auf der Straße zur Verbesserung des Fahrverhaltens hinzu. Durch den Antrieb aller bodenberührenden Räder wird der Schlupf jedes einzelnen Rades minimiert. Daher wird der Allradantrieb häufig in Fahrzeugen verbaut, die für einen Einsatz in schwierigem Gelände oder auf unbefestigten Wegen konzipiert wurden. Außer in Geländewagen wird der Allradantrieb zunehmend auch in reinen Straßenfahrzeugen eingesetzt. Hier bietet der Allradantrieb durch die erhöhte Traktion die Möglichkeit, die zunehmenden Motorleistungen auf die Straße zu übertragen und den Vorteil einer verbesserten Fahrstabilität. Gerade bei Straßenfahrzeugen bieten einige Hersteller neben dem Modell mit Allradantrieb auch ein gleichartiges mit nur einer angetriebenen Achse (Front- oder Heckantrieb) an. Durch einen geeigneten Aufbau und die Verteilung der Antriebsmomente zwischen den Achsen wird häufig dem Allradfahrzeug ein ähnliches Verhalten di...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158966226

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.