• Nemecký jazyk

Fernsehmoderator

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 65. Kapitel: Showmaster, Peter Ustinov, Linda de Mol, Freida Pinto, Regine Velasquez, Jakob Kjeldbjerg, Micha Marah, Paulo Portas, Camillo Felgen, Jean Vallée, Dagmar Patrasová, Rolf Harris, Josephine Hart, Loren Legarda, Zeinab... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

17.26 €

bežná cena: 20.30 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 65. Kapitel: Showmaster, Peter Ustinov, Linda de Mol, Freida Pinto, Regine Velasquez, Jakob Kjeldbjerg, Micha Marah, Paulo Portas, Camillo Felgen, Jean Vallée, Dagmar Patrasová, Rolf Harris, Josephine Hart, Loren Legarda, Zeinab Badawi, Jaime Bayly, Ulrike Nitzschke, Dudu Topaz, Noli de Castro, Adam Hills, Amanda Bynes, Gerda Conzetti, Frankie Howerd, Gerry Ryan, Juri Alexandrowitsch Senkewitsch, Tom Fleming, Bob Spaak, Linda Martin, Björn Casapietra, Jewgeni Alexejewitsch Kisseljow, Július Satinský, Vanessa Warwick, Lynn Chircop, Michael Thiel, Sandra Mondaini, Jovana Jankovic, Francis Pangilinan, Simi Garewal, Andy Townsend, R. Madhavan, Reto Scherrer, Jamey Jasta, Maurizio Costanzo, Dave Lee Travis, Kiron Kher, Silke Super, Peter Jacques, Norio Minorikawa, Daniel Tosh, Valentina Sauca, Judith Adlhoch, Asha Miró, Rosemarie Pfluger, Jô Soares, Ezzat Abou Aouf, Frank Bethmann, Maxim Alexandrowitsch Galkin, Renars Kaupers, Faiq H¿s¿nov, Cecilia Bolocco, Dale Winton, Larry Gogan, Andreas Kern, Jana Koubková, Antonia Kidman, Alan De Luca, Video Jockey, Jon Michelet, José Carlos Malato, Kole Omotoso, Yoko Komiyama, Björn Hering, Steen Bostrup, Vassilis Triandafyllidis, Monika Olejnik, Chafaï Choumicha, Hannes Võrno, Goran Milic, Fionnuala Sweeney, Claudia Conserva, Michael Holmes, Hilke Petersen, Madeleine Wehle, Gustav Hofer, Zaven Kouyoumdjian, Walentina Michailowna Leontjewa, Agron Llakaj, Roberto D'Agostino, Almuth Kook, Sascha Winkel, Yamna Lobos, Torgen Schneider, Sawik Schuster, Néstor Ibarra, Sophie McDonnell, Dieter Könnes, Marzena Sienkiewicz, Ali Saleem, Kim Hee-chul, Jessica Lange, Elif Senel, Svenja Ahmann, Rachel Wyse, Cemal Atakan, João Manzarra, Kamila Moucková, Carsten Werge, Cyrus Sahukar, Mike Rowe, Hans Peter Stalder, Jan Pixa, Fernando Mendes, Verena Püschel. Auszug: Sir Peter Alexander Baron von Ustinov, CBE, (* 16. April 1921 in London; + 28. März 2004 in Genolier) war eine der angesehensten Persönlichkeiten des 20. und beginnenden 21. Jahrhunderts aus den Bereichen Film, Theater, Literatur und Kunst. Als Filmschauspieler spielte Ustinov in Charakterrollen im Kino Hollywoods und wurde zweimal mit einem Oscar ausgezeichnet. Darüber hinaus erweiterte er seine künstlerische Bandbreite durch Tätigkeiten auch als Regisseur und Autor, wobei für ihn persönlich sein literarisches Schaffen im Vordergrund stand. Mit zeitsatirischen Stücken und Romanen etablierte sich Ustinov als Beobachter des politischen und gesellschaftlichen Weltgeschehens und wurde so auch zu einem beliebten Erzähler und Conférencier. Ustinov engagierte sich politisch als Weltföderalist und Sonderbotschafter von UNESCO und UNICEF und trat weltweit für Kinder- und Menschenrechte ein. In seinen letzten Lebensjahren widmete er sich aus sozialphilosophischer Sicht der Erforschung und Bekämpfung von Vorurteilen und gründete aus diesem Anlass Universitätslehrstühle in Budapest und Durham sowie das deutschsprachige Sir-Peter-Ustinov-Institut in Wien. Von 1968 bis 1974 war Ustinov Rektor der Universität Dundee und amtierte von 1992 bis zu seinem Tod als Kanzler der Universität Durham. 1990 wurde er von Elisabeth II. in den britischen Adelsstand erhoben. Ustinov wurde am 16. April 1921 als Peter Alexander (anderen Angaben zufolge Petrus Alexandrus) Baron von Ustinov im Stadtteil Swiss Cottage des Londoner Bezirks Camden geboren. Die Schreibweise des Nachnamens seines Großvaters Plato Grigorjewitsch war noch Ustinow. Sein Vater, Jona Baron ...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2014
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 187 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158969203

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.