• Nemecký jazyk

Flusssystem Elbe

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 160. Kapitel: Nord-Ostsee-Kanal, Elbe-Lübeck-Kanal, Elbe-Havel-Kanal, Wedeler Au, Unterelbe, Prießnitz, Plauer Kanal, Leubnitzbach, Seidewitz, Stepenitz, Este, Wesenitz, Kaitzbach, Moldau, Kirnitzsch, Niederelbe, Georgenfelder... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

29.50 €

bežná cena: 34.70 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 160. Kapitel: Nord-Ostsee-Kanal, Elbe-Lübeck-Kanal, Elbe-Havel-Kanal, Wedeler Au, Unterelbe, Prießnitz, Plauer Kanal, Leubnitzbach, Seidewitz, Stepenitz, Este, Wesenitz, Kaitzbach, Moldau, Kirnitzsch, Niederelbe, Georgenfelder Hochmoor, Krückau, Ihlekanal, Rossel, Krippenbach, Lockwitzbach, Jeetzel, Hochwasserrückhaltebecken Schrebitz, Niegripper Verbindungskanal, Biela, Pinnau, Süderelbe, Polenz, Triebisch, Hadelner Kanal, Gottleuba, Müglitz, Elbe-Weser-Schifffahrtsweg, Holstenau, Köhlbrand, Hochwasserrückhaltebecken Lauenstein, Verlorenes Wasser, Rückhaltebecken Glashütte, Dalbek, Maltengraben, Norderelbe, Dove Elbe, Medem, Suchá Kamenice, Pareyer Verbindungskanal, Sülze, Landgraben, Obere Schleuse, Talsperre Jezerí, Gose Elbe, Zollkanal, Seeve, Amselsee, Helfenberger Bach, Talsperre Janov, Sebnitz, Gruna, Keppbach, Reiherstieg, Ottersleber Teich, Schwinge, Rothenseer Verbindungskanal, Dorfteich Ottersleben, Dömnitz, Flottbek, Schwarzer Graben, Tiefenbach-Wasserfall, PodkruSnohorský privadec, Adler, Delvenau, Chrudimka, Talsperre Gottleuba, Karthane, Moldaukanal, Talsperre Les Království, Kudensee, Elbe-Umflutkanal, Kleine Triebisch, Oll-Heinrich-Spring, Schlatbach, Bahra, Luhnau, Gieselau, Schönitzer See, Lühe, Spolebach, Modla, Loucná, Talsperre Jirkov, Belá, Ketzerbach, Sánský kanál, Klejnárka, Bahre, Bystrice, Stausee Újezd, Rantzauer See, Cidlina, Aßbütteler Moor, Dedina, Gnevsdorfer Vorfluter, Zwittebach, Schleusengraben, Wilde Sau, Bílina, Nuthe, Düpenau, KoSátecký potok, Mittlerer Großhartmannsdorfer Teich, Haaler Au, Liste von Nebenflüssen der Elbe, Jahnabach, Ehle, Stausee Otvice, Goldbach, Novohradka, Rückhaltebecken Liebstadt, Rückhaltebecken Friedrichswalde-Ottendorf, Rückhaltebecken Mordgrundbach, Máchovo jezero, Talsperre Nadeje, Mühlenau, Schwarzbach, Lachsbach, Trebovka, Ploucnice, Emmelke, Pfingstwiesengraben, Bilsbek, Dippelsdorfer Teich, Oederquarter Moor, Dradenau, Drüsensee, Großer Teich Torgau, Talsperre Döllnitzsee, Klinke, Hollerwettern, Dahle, Krausebauden-Talsperre, Schulenbrooksbek, Pepermölenbek, Konstantinteich, Doubrava, Langes Moor, Malé Labe, Stausee Zajecice, Talsperre Sec, Výrovka, Eulegraben, Hangquellmoor bei Weihe, Jevenau, Krumbek, Úpa, Talsperre Chribská, Talsperre Parízov, Neuwieser See, Wilde Adler, Altes Moor, Mrlina, Vrchlice-Talsperre, Wanhödener Moor, Herrschaftliches Moor, Talsperre Trossin, Bílé Labe, Wildes Moor bei Stinstedt, Stemmbruch, Tanger, Rethe, Mühlgrundbach, Franzosengraben, Trebnitz, Alte Elbe, Springmoor bei Hollenstedt, Audorfer See, Stille Adler, Geberbach, Jílovský potok, Bütteler Kanal, Rhin, Výmola, Schleußer Teich, Mettau, Bruchwetter, Hanerau, Wörlitzer See, Brookwetterung, Schwinge-Oste-Kanal, Jeetzbach, Horecký rybník, Desná, Hornbeker Mühlenbach, Gronau, Trotina, Kleine Aupa. Auszug: Die Elbe (tschechisch: Labe) ist ein mitteleuropäischer Strom, der in Tschechien entspringt, durch Deutschland fließt und in die Nordsee mündet. Sie ist der einzige Fluss, der das von Mittelgebirgen umschlossene Böhmen zur Nordsee hin entwässert. Zu den bekanntesten Gewässern ihres Einzugsgebiets gehören die Moldau, die Havel und die Saale sowie die Müritz. Im Oberlauf durch die Mittelgebirge geprägt, folgt sie im weiteren Verlauf zwei Urstromtälern des Norddeutschen Tieflands. Der tschechische Name des Flusses ist Labe. Beide Namen sind gleichen Ursprungs. In der Antike nannten Griechen, Kelten und Römer (so etwa Plinius und Tacitus) den Strom Albis, die Ge...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158978830

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.