• Nemecký jazyk

Gouverneur (New Hampshire)

Autor:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 56. Kapitel: Liste der Gouverneure von New Hampshire, Josiah Bartlett, John Sullivan, Levi Woodbury, Judd Gregg, William Plumer, William Badger, John Langdon, Person Colby Cheney, Jeremiah Smith, Meldrim Thomson, Sherman Adams,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

16.15 €

bežná cena: 19.00 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 56. Kapitel: Liste der Gouverneure von New Hampshire, Josiah Bartlett, John Sullivan, Levi Woodbury, Judd Gregg, William Plumer, William Badger, John Langdon, Person Colby Cheney, Jeremiah Smith, Meldrim Thomson, Sherman Adams, John Page, Moody Currier, Henry Hubbard, John Gilbert Winant, Frederick Smyth, Samuel Bell, Styles Bridges, Charles W. Tobey, Hugh Gallen, Robert P. Bass, Fred H. Brown, Benjamin F. Prescott, Walter Harriman, Jared W. Williams, Isaac Hill, Henry W. Keyes, John H. Sununu, Nathaniel Berry, John Taylor Gilman, Samuel D. Felker, Samuel Dinsmoor, Benjamin Pierce, Joseph M. Harper, David L. Morril, John H. Bartlett, Ezekiel A. Straw, Nathaniel B. Baker, Frank W. Rollins, Huntley N. Spaulding, Ichabod Goodwin, Matthew Harvey, Hiram A. Tuttle, Nathaniel Head, Francis P. Murphy, John McLane, Robert O. Blood, Noah Martin, Meshech Weare, Chester B. Jordan, William Haile, Onslow Stearns, David H. Goodell, John Bell, James A. Weston, Hugh Gregg, Anthony Colby, John Hardy Steele, Charles M. Dale, Walter R. Peterson, George A. Ramsdell, Samuel Dinsmoor junior, Joseph A. Gilmore, John W. King, Charles A. Busiel, Wesley Powell, Charles M. Floyd, Jeanne Shaheen, Albert O. Brown, Nahum J. Bachelder, Lane Dwinell, Ralph Metcalf, Charles H. Sawyer, Samuel W. Hale, Vesta M. Roy, Steve Merrill, Charles Henry Bell, Rolland H. Spaulding, John Butler Smith, Henry B. Quinby, John Lynch, Craig Benson. Auszug: Diese Liste führt alle Gouverneure des US-Bundesstaates New Hampshire auf. Josiah Bartlett (* 21. November 1729 in Amesbury, Massachusetts, Kolonie des Königreichs Großbritannien, heute USA; + 19. Mai 1795 in Kingston, New Hampshire, USA) war ein britisch-US-amerikanischer Arzt und Politiker, der als Delegierter des Kontinentalkongresses für New Hampshire die Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten unterzeichnete und zu den amerikanischen Gründervätern zählt. Später war er Vorsitzender des Obersten Gerichtes von New Hampshire und Gouverneur des Staates. Josiah wurde als fünftes Kind und vierter Sohn von Stephen und Hannah (Webster) Bartlett geboren. Er besuchte die Grundschule, die er mit ungewöhnlichem Erfolg abschloss. Im Alter von 16 hatte er Grundlagen der lateinischen und griechischen Sprache erlernt. 1745 begann er ein Studium der Medizin und arbeitete in der Praxis von Dr. Ordway in Amesbury. Bevor er 21 wurde, zog er 1750 nach Kingston im Rockingham County, hängte ein Praxisschild auf und begann selbständig zu arbeiten. Kingston war zu dieser Zeit eine Grenzsiedlung mit nur ein paar hundert Familien. Wenn ein Mann Wunden nähen, Knochen richten und Fieber behandeln konnte, war er willkommen, auch ohne eine formelle Ausbildung. Dr. Bartlett tat es und als einziger Doktor in diesem Teil des Countys florierte seine Praxis. Er kaufte Land und fügte eine Farm seinen Besitztümern hinzu. Am 15. Januar 1754 heiratete er Mary Bartlett aus Newton (Massachusetts). Sie war seine Cousine, eine Tochter seines Onkels Joseph. Sie blieben bis zu ihrem Tod am 14. Juli 1789 ein treues Paar. Über die Jahre sollten sie elf Kinder haben: Mary (1754), Lois (1756), Miriam (1758), Rhoda (1760), Hannah (die noch als Kind 1762 starb), Levi (1763), Josiah (1765, starb im selben Jahr), Josiah (1768), Ezra (1770), Sarah (1773), Hannah (1776, die auch noch als Kind starb). Drei seiner Söhne und fünf seiner Enkel folgten ihm als Ärzte. Wie viele prominente Männer in kleinen Ge

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781159030353

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.