• Nemecký jazyk

Greater Manchester

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 43. Kapitel: Oldham Athletic, Stockport, Bolton Wanderers, Stockport County, Bahnstrecke Liverpool-Earlestown-Manchester, Wigan Athletic, Bahnstrecke Liverpool-Warrington-Manchester, Boundary Park, Old Trafford, Bridgewater-Kanal,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

14.45 €

bežná cena: 17.00 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 43. Kapitel: Oldham Athletic, Stockport, Bolton Wanderers, Stockport County, Bahnstrecke Liverpool-Earlestown-Manchester, Wigan Athletic, Bahnstrecke Liverpool-Warrington-Manchester, Boundary Park, Old Trafford, Bridgewater-Kanal, Sale Sharks, Mann von Worsley Moss, Broughton Suspension Bridge, Rochdale Society of Equitable Pioneers, FC Bury, Salford, DW Stadium, Reebok Stadium, Prestwich, Peak-District-Nationalpark, Stalybridge Celtic, Spotland Stadium, Atherton, Burnden Park, Altrincham, Gigg Lane, Edgeley Park, Mellor, FC Altrincham, Bistum Salford, AFC Rochdale, Bolton Disaster, Tameside, Horwich, City of Salford, Heywood, Imperial War Museum North, Huddersfield-Narrow-Kanal, Farnworth, Westhoughton, Droylsden, Shaw and Crompton, Cheadle and Gatley. Auszug: Oldham Athletic (offiziell: Oldham Athletic Association Football Club) - auch bekannt als The Latics - ist ein englischer Fußballverein aus Oldham. Er wurde im Jahr 1895 unter der Bezeichnung Pine Villa Football Club gegründet und änderte 1899 den Namen, der heute noch in dieser Form gültig ist. Oldham trat zur Saison 1907/08 der Football League bei und stieg einige Jahre später in die höchste englische Spielklasse auf. Heute spielt der Verein in der drittklassigen Football League One. Der Spitzname des Vereins, "The Latics", stellt eine Abkürzung von Athletic dar, wobei man sich diesen Namen mit dem Nachbarklub Wigan Athletic teilt. Wenige Monate nachdem der Verein in der Saison 2003/04 in ein Insolvenzverfahren und beinahe bankrott ging, wurde die aktuell noch gültige Ltd. gegründet. Die unmittelbare Zukunft des Vereins wurde dabei am 3. Februar 2004 von einer Gruppe in Amerika ansässigen englischen Geschäftsleuten gesichert, die den Verein aufkauften und das Unternehmen Oldham Athletic (2004) Association Football Club Ltd. gründeten. Obwohl die traditionellen Rivalen des Vereins Bolton Wanderers, Manchester City und der FC Bury nicht mehr gegen Oldham spielen und in anderen Ligen aktiv sind, pflegt der Verein weiterhin Rivalitäten mit den Klubs aus Yorkshire, Huddersfield Town und Bradford City, sowie in etwas geringerem Ausmaß mit den Nachbarvereinen FC Blackpool und den Tranmere Rovers. Nach der Gründung 1895 und der späteren Erlangung des Profistatus im Jahr 1899 spielten die Latics zunächst in den lokalen Spielklassen von Manchester, bevor sie im Jahr 1907 der Second Division beitraten. Anders als viele andere Vereine, führte sich Oldham auf Anhieb optimal in das neue Umfeld ein, konnte die erste Saison bereits auf einem dritten Platz abschließen und verpasste den Aufstieg, obwohl man in Heimspielen ungeschlagen blieb, mit nur zwei fehlenden Punkten knapp. Nach einer erneut sehr positiv verlaufenden Saison stieg der Verein dann 1910 als Zweiter erstmals in se

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781159032579

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.