• Nemecký jazyk

Grenzwelt. Malerische Be- und Verarbeitung der Grenze zur Tschechoslowakei im Jahr 1983

Autor: Martina M. Altmann

Diplomarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: 1,0, , Veranstaltung: Malerei & Grafik, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: "Eine sehr schöne schriftliche Arbeit!" (Kommentar Dozent) , Abstract: In der vorliegenden Diplomarbeit befasst sich... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

14.03 €

bežná cena: 16.50 €

O knihe

Diplomarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: 1,0, , Veranstaltung: Malerei & Grafik, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: "Eine sehr schöne schriftliche Arbeit!" (Kommentar Dozent) , Abstract: In der vorliegenden Diplomarbeit befasst sich die Künstlerin Martina M. Altmann mit ihrer Kindheit an der Grenze zur Tschechoslowakei, speziell die Zeit um das Jahr 1983. Im Alter von etwa 9 - 10 Jahren hat sie begonnen zu der Grenze zu Tschechien, damals noch Tschechoslowakei, ein Gefühl zu entwickeln, das sie bis heute nicht los gelassen hat, welches sie mit Worten aber auch bis heute nicht hundertprozentig beschreiben kann. Um so interessanter ist die malerische Umsetzung, welche inklusive der Farbenlehre detailliert beschrieben wird.
Die Künstlerin weist ausdrücklich darauf hin, dass es sich hierbei um ihre EIGENEN Erlebnisse und ihr EIGENES subjektives Empfinden handelt. Die Wahrnehmung derselben Zeit und derselben Geschehnisse durch andere Personen mag anders sein.

  • Vydavateľstvo: GRIN Verlag GmbH
  • Rok vydania: 2015
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 210 x 148 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783656858294

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.