• Nemecký jazyk

Iserlohn und Umgegend: Ortsnamendeutung, Ortsgeschichte und Sagenkunde

Autor: Friedrich Woeste

Die Ortsnamengeheimnisse im Iserlohner Raum Vom Abbabach über den Wixberg bis zum Ziegengraben; von Barendorf bis zur Wermingser Straße: Bereits im 19. Jahrhundert erforschte Friedrich Woeste die Ursprünge der Orts-, Straßen-, Bach-, Wald-, Berg- und Flurnamen... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

16.58 €

bežná cena: 19.50 €

O knihe

Die Ortsnamengeheimnisse im Iserlohner Raum Vom Abbabach über den Wixberg bis zum Ziegengraben; von Barendorf bis zur Wermingser Straße: Bereits im 19. Jahrhundert erforschte Friedrich Woeste die Ursprünge der Orts-, Straßen-, Bach-, Wald-, Berg- und Flurnamen rings um Iserlohn und die umliegenden Städte. Manche dieser Ortsbezeichnungen sind heute nur noch Eingeweihten bekannt, während andere sich bis in die Gegenwart erhalten haben. Sie berichten von längst untergegangenen Geschlechtern, von vorchristlichen Kultstätten und vom alltäglichen Leben in vergangenen Zeiten. Immer wieder streut Woeste Sagen, Anekdoten und alte Bräuche ein, die mit dem jeweiligen Thema verknüpft sind. So wird der Leser in Zukunft die scheinbar vertrauten Orte und Landschaften mit anderen Augen sehen. ?Woeste war der erste, der die heimischen Flurnamen erforscht hat (?) Sein Buch ist heute immer noch für alle, die sich über die Herkunft der Namen von früher selbstständigen Gemeinden, von Straßen oder von Flurbezeichnungen informieren wollen, eine ergiebige Quelle.? Dr. Alfred Meyer, Hemer Johann Friedrich Leopold Woeste (1807-1878) war der erste bedeutende Sprach- und Heimatforscher der Grafschaft Mark. Seine Werke gelten als Klassiker und sind im Original überaus selten und gesucht.

  • Vydavateľstvo: Schulten Frank
  • Rok vydania: 2007
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 220 x 170 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783932961526

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.