• Nemecký jazyk

Migration in Deutschland

Autor: Stefan Lorenscheit

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Internationales Hochschulinstitut Zittau, 123 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wanderungsbewegungen fanden seit jeher in unterschiedlichem... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

35.02 €

bežná cena: 41.20 €

O knihe

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Internationales Hochschulinstitut Zittau, 123 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wanderungsbewegungen fanden seit jeher in unterschiedlichem Ausmaß und Intensität statt und sind somit ein wesentlicher Bestandteil der Betrachtung der Weltbevölkerung und deren Entwicklung. Verschiedene kulturelle Ausprägungen, die wirtschaftliche Entwicklung und damit einhergehende Strukturen der globalen Einfluss- und Machtverteilung, wirken sich in der heutigen Zeit bei weitem nicht mehr nur lokal aus. Die fortlaufende Aufweichung von bis vor Kurzem existierenden nationalstaatlichen Grenzen innerhalb Westeuropas, aber auch die gleichzeitige Verfestigung und der Ausbau der Grenzen, die sich in den Randbereichen der Europäischen Gemeinschaft befinden, beeinflussen eben auch umfangreich die Formen und Beweggründe von Migrationsprozessen. Der Fokus dieser Arbeit soll sich auf den Zusammenhang zwischen Migration und damit zusammenhängenden Lebenslagen richten. Da sich in den letzten Jahren verschiedene rechtliche Bedingungen aufgrund von politischen Entscheidungen innerhalb der Europäischen Union und der Bundesrepublik Deutschland deutlich geändert haben, sollen innerhalb dieser Arbeit die damit zusammenhängenden Folgen für Menschen mit Migrationshintergrund bearbeitet und beschrieben werden. Ebenfalls sollen Lebenslagen von MigrantInnen in Deutschland im Hinblick auf Einkommen, kulturelle und soziale Partizipation, Wohnsituation, soziale Absicherung und Lebensqualität beleuchtet werden. Bearbeitetet wird das Thema mittels der Literaturrecherche. In Abschnitt 2. soll der Begriff der Armut definiert werden und verschiedene Betrachtungsweisen bzw. in der aktuellen Diskussion verwendete Fachbegriffe erörtert und überprüft werden. Im Abschnitt 3. wird der Begriff der Migration im Mittelpunkt stehen. Hierbei soll eine Definition bzw. Eingrenzung der für die Arbeit relevanten Migrationsformen, eine rechtlichen Umrahmung, gefolgt von Ursachen und Wirkungszusammenhängen von Migration und ebenso eine Auswahl an Migrationstheorien vorgestellt und in den Kontext der Arbeit eingebettet werden. Im Abschnitt 4. werden tatsächliche Lebenszusammenhänge und Lebenslagen von in Deutschland lebenden MigrantInnen beschrieben. Im Abschnitt 5. werden mögliche Integrationspotentiale und eventuelle Integrationsbarrieren sowohl von staatlicher als auch von gesellschaftlicher Seite betrachtet und mit der aktuellen Migrationspolitik und ihren Auswirkungen in Verbindung gebracht. Die Bedeutung des gesamten Themenkomplexes für die Sozialen Arbeit soll im 6. Abschnitt beschrieben werden.

  • Vydavateľstvo: GRIN Publishing
  • Rok vydania: 2007
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 210 x 149 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783638807692

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.