• Nemecký jazyk

Prättigau

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 76. Kapitel: Conters im Prättigau, Fideris, Grüsch, Jenaz, Klosters-Serneus, Küblis, Luzein, Saas im Prättigau, Schiers, Seewis im Prättigau, St. Antönien, Umfahrung Klosters, Burg Fracstein, Bahnstrecke Landquart-Davos Platz,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

18.70 €

bežná cena: 22.00 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 76. Kapitel: Conters im Prättigau, Fideris, Grüsch, Jenaz, Klosters-Serneus, Küblis, Luzein, Saas im Prättigau, Schiers, Seewis im Prättigau, St. Antönien, Umfahrung Klosters, Burg Fracstein, Bahnstrecke Landquart-Davos Platz, Prättigau/Davos, Burg Castels, A28, Vereinatunnel, Fanas, Burg Solavers, Sulzfluh, Burg Kapfenstein, Drei Türme, Scheienfluh, Valzeina, Prättigauer Aufstand, Verstanclahorn, Kirchlispitzen, Umfahrung Saas, Schesaplana, Burg Strahlegg, Salginatobelbrücke, Wolfgang, Furna GR, Carschinahütte, Chapütschin, Salaruelkopf, Madrisahorn, Schlappiner Joch, Weissflue, Weißplatte, Silvrettahütte, St. Antönien Ascharina, Flury Stiftung, Scalettapass, Seetalhütte, Silvrettahorn, Reformierte Kirche Klosters, Casannapass, Drusenfluh, Reformierte Kirche St. Johann, Reformierte Kirche Luzein, Reformierte Kirche Seewis im Prättigau, Reformierte Kirche St. Antönien, Durannapass, Evangelische Mittelschule Schiers, Reformierte Kirche Furna, Reformierte Kirche Grüsch, Reformierte Kirche Schmitten-Seewis, Schesaplanahütte, Stiftung Gott hilft, Reformierte Kirche Küblis, Schraubach, Reformierte Kirche Pany, Reformierte Kirche Serneus, Reformierte Kirche Jenaz, Silvrettagletscher, Reformierte Kirche Conters, Reformierte Kirche Saas im Prättigau, Brandner Gletscher, Reformierte Kirche Schuders, Westliche Plattenspitze, Rotbühelspitze, Reformierte Kirche Fideris, Reformierte Kirche Fanas, Schlappinbach, Schollberg, S-Bahn Chur, Großlitzner, Seewis-Pardisla, Großes Seehorn, Vilan, Selfranga, Kraftwerk Klosters, Walserweg Graubünden, Seewis-Schmitten, Nutli Hüschi, Umfahrung Küblis, Klus, Reformierte Kirche Valzeina, Bündner Kraftwerke, Stürfis, Gotschna, Prättigauer Heimatmuseum, Cavadürli, Prättigauer und Herrschäftler, Apollohöhle, Prättigauer Höhenweg, Prättigauer Post, Klosterser Zeitung, Bündner Woche. Auszug: Klosters-Serneus (bis 1973 offizieller Gemeindename Klosters; im Ortsdialekt bim Chlooschter, rätoromanisch Claustra geheissen) ist eine politische Gemeinde im Kreis Klosters, Bezirk Prättigau/Davos des Kantons Graubünden in der Schweiz. Blasonierung: In Gold stehender Wilder Mann, in der Rechten blaue Fahne mit silbernem Kreuz. Seit dem 16. Jahrhundert verwendetes Siegelbild des Gerichts Klosters. Klosters SerneusKlosters-Serneus, die oberste Prättigauer Gemeinde, besteht aus den sieben Fraktionen Platz, Dorf, Selfranga, Aeuja, Monbiel, Serneus und Mezzaselva. Das ausgedehnte Territorium deckt sich grösstenteils mit dem Einzugsgebiet der oberen Landquart, so dass die Gemeindegrenze über weite Strecken auf der Wasserscheide gegen die Nachbartäler Montafon, Unterengadin, Landwassertal (Davos) und Schanfigg verläuft. Lediglich am Wolfgangpass endet der Klosterser Bann bereits 2 km vor der Passhöhe. Ein prägendes Element der Landschaft bildet der breite Talkessel, wo sich die Landquart, der von links einmündende Stützbach und der von rechts zufliessende Schlappinbach vereinigen. Das rund 10 km lange Schlappintal verläuft zunächst in westlicher Richtung und biegt auf halber Länge nach Südsüdwest um. Im Norden wird es durch den westlichen Ausläufer der Silvretta begrenzt, der im Rotbüelspitz () kulminiert, mit Schlappiner Joch und Rätikon, und gleichzeitig die Landesgrenze zu Österreich bildet. Weiter nach Südosten verläuft die Grenze über die Gipfel von Chessispitz (2833 m) und die Östliche sowie Westliche Plattenspitze (2883 m) zum Grossen Seehorn (3121 m) und anschliessend über den Grossen Litzner (3109 m) ...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781159277246

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.