• Nemecký jazyk

Regieren im politischen System der BRD am Beispiel der Agenda 2010

Autor: Armin Gumny

Mit der Agenda 2010 hat Bundeskanzler Gerhard Schröder zu Beginn seiner zweiten Amtszeit einschneidende Reformen in der Sozialpolitik durchgesetzt - auch und gerade gegen massiven Widerstand aus den eigenen Reihen. Gerade zu Beginn des Agenda-Prozesses ist... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

21.76 €

bežná cena: 25.60 €

O knihe

Mit der Agenda 2010 hat Bundeskanzler Gerhard Schröder zu Beginn seiner zweiten Amtszeit einschneidende Reformen in der Sozialpolitik durchgesetzt - auch und gerade gegen massiven Widerstand aus den eigenen Reihen. Gerade zu Beginn des Agenda-Prozesses ist dabei in seltener Transparenz deutlich geworden, wie komplex der politische Alltag ist, welche schwierigen taktischen Entscheidungen binnen kürzester Zeit getroffen werden müssen und wie um Macht und Inhalte vor und hinter den Kulissen gerungen wird. Politik erscheint damit abseits fiskalischer Sachzwänge bedeutend akteurszentrierter als dies in der deutschen Politikwissenschaft gemeinhin theoretisch konzipiert wird. Die Genese der Agenda 2010 macht deutlich, dass nicht nur eine interdisziplinärere Ausrichtung des Faches, sondern auch ein neues Nachdenken über Reformpolitik und die Rolle der sie tragenden politischen Akteure zwingend notwendig ist.

  • Vydavateľstvo: Tectum - Der Wissenschaftsverlag
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 210 x 148 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783828889521

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.