• Nemecký jazyk

Sogar der Gute wird erlöst, um wieviel mehr der Böse

Autor: Takamaro Shigaraki

Ein Ausflug nach Ostpreußen, um das verlorene Elternhaus noch einmal zu sehen, ruft in einem Mann die Kindheit wach und wird zum Ausgangspunkt einer abenteuerlichen Reise in die Abgründe der Seele. Im Labyrinth dieser Fahrt durch innere und äußere Länder... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

9.69 €

bežná cena: 11.40 €

O knihe

Ein Ausflug nach Ostpreußen, um das verlorene Elternhaus noch einmal zu sehen, ruft in einem Mann die Kindheit wach und wird zum Ausgangspunkt einer abenteuerlichen Reise in die Abgründe der Seele. Im Labyrinth dieser Fahrt durch innere und äußere Länder spiegelt sich die Biografie des Autors, indem Einflüsse aufeinandertreffen, die das literarische Schaffen des Köppen-Preisträgers prägten: die untergegangene Welt des ostpreußischen Großbürgertums, das Erforschen eigener Innenwelten durch Methoden westlicher Therapien wie asiatischer Spiritualität und Experimente mit Drogen, die Begegnung mit dem Surrealismus und André Breton, in dessen Gruppe Anders in Paris verkehrte. Der Autor, der Kennern seines Werks als "der letzte Surrealist" (Neue Zürcher Zeitung) gilt, legt hier den Schlüssel zum tieferen Verständnis seiner Dichtung vor. Ingeborg Drewitz beeindruckte, dass Anders sich "dem Wunder der Traum-, der Phantasiewelt hingibt, sich nicht an die Brust schlägt wie einer, der die Ratlosigkeit und die Versuchungen, sich mit ihr einzulassen, hinter sich hat."

  • Vydavateľstvo: Kairos Edition
  • Rok vydania: 2004
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 219 x 136 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9782959982927

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.