• Nemecký jazyk

Dracontius, 'Romul. '10 ('Medea')

Autor: Helen Kaufmann

Der detaillierte wissenschaftliche Kommentar zu Dracontius' Romul. 10 (Medea) (um 500 n. Chr.) eröffnet einen Einblick in die mythologische Dichtung des nordafrikanischen Dichters der De laudibus Dei. Neben der Erörterung von sprachlichen Aspekten (z.B.... Viac o knihe

1 kus - skladom u vydavateľa Posielame do 7-10 dní

55.93 €

bežná cena: 65.80 €

O knihe

Der detaillierte wissenschaftliche Kommentar zu Dracontius' Romul. 10 (Medea) (um 500 n. Chr.) eröffnet einen Einblick in die mythologische Dichtung des nordafrikanischen Dichters der De laudibus Dei. Neben der Erörterung von sprachlichen Aspekten (z.B. von Elementen der traditionellen Dichtersprache, spätlateinischen Wendungen, prosodischen Besonderheiten), der Diskussion von Motiven und textkritischen Überlegungen stellt er Dracontius' Mythenversion, in der Medea in erster Linie als Menschen opfernde Dianapriesterin auftritt, in direkten Bezug zum götterkritischen Epilog des Kurzepos und lotet dabei Dracontius' freien Umgang mit den früheren Mythenfassungen aus.

Dem Kommentar liegt eine neue kritische Ausgabe des Textes zugrunde, die zusammen mit der ersten vollständigen deutschen Übersetzung präsentiert wird.

  • Vydavateľstvo: Universitätsverlag Winter
  • Rok vydania: 2006
  • Formát: Hardback
  • Rozmer: 255 x 175 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783825351427

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.