• Nemecký jazyk

Europa. Stadt. Reisende

Autor: Walter Fähnders

'Je stärker die Metropolen des 21. Jahrhunderts sich einander angleichen (sollen), desto heimischer und fremder könnten sich ihre Bewohner darin vorkommen. Sie könnten die Städte als Stätte der Diversität auflösen in Cluster von Vorstädten, die sozial-ethnisch... Viac o knihe

1 kus - skladom u vydavateľa Posielame do 7-10 dní

21.68 €

bežná cena: 25.50 €

O knihe

'Je stärker die Metropolen des 21. Jahrhunderts sich einander angleichen (sollen), desto heimischer und fremder könnten sich ihre Bewohner darin vorkommen. Sie könnten die Städte als Stätte der Diversität auflösen in Cluster von Vorstädten, die sozial-ethnisch homogen sein sollen, oder sie weiter aufsuchen in der Hoffnung, sie böten, was das eintönige Suburbia nicht aufweist. Die Kluft zwischen Stadt und Provinz wird hierbei sowohl eingeebnet wie vertieft. Die gleiche Figur gilt schon für die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts: Was Europa war, wurde deutlich dort, wo es sich zunehmend stärker vermittelte mit der Welt. Die Reiseliteraturforschung sucht Grundmuster solcher Austauschbewegungen. Ihre Beweglichkeit bezieht sie aus dem Beunruhigten, Unsteten, Unzufriedenen ihres Gegenstandes. Das macht sie aktuell.' (Justus Fetscher)

  • Vydavateľstvo: Aisthesis Verlag
  • Rok vydania: 2006
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 209 x 146 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783895285929

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.