• Nemecký jazyk

Folksong

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 43. Kapitel: The Night They Drove Old Dixie Down, The House of the Rising Sun, Tom Dooley, Scarborough Fair, Auld Lang Syne, Waltzing Matilda, Tobacco Road, Greensleeves, Sixteen Tons, California Dreamin', Famous Blue Raincoat,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

14.45 €

bežná cena: 17.00 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 43. Kapitel: The Night They Drove Old Dixie Down, The House of the Rising Sun, Tom Dooley, Scarborough Fair, Auld Lang Syne, Waltzing Matilda, Tobacco Road, Greensleeves, Sixteen Tons, California Dreamin', Famous Blue Raincoat, Rock Island Line, Redemption Song, In the Year 2525, Sag mir, wo die Blumen sind, Hallelujah, Wabash Cannonball, Mbube, Streets of London, Puff, the Magic Dragon, Dust in the Wind, Streets of Laredo, Johnny I Hardly Knew Ye, Danny Boy, Loch Lomond, And the Band Played Waltzing Matilda, Dirty Old Town, Seven Drunken Nights, Drunken Sailor, Green Fields of France, It's a Long Way to Tipperary, Morning Has Broken, Turn! Turn! Turn!, Plastic Jesus, It's All Over Now, Baby Blue, Heute hier, morgen dort, Molly Malone, Long Lost John, City of New Orleans, Little Boxes, I'll Tell Me Ma, Whiskey in the Jar, Hurricane, One Too Many Mornings, Blowin' in the Wind, Wildwood Flower, Rebel Heart, Frankie and Johnny, Fields of Athenry, The Town I Loved So Well. Auszug: The Night They Drove Old Dixie Down ist ein Titel des kanadischen Musikers Robbie Robertson. Neben The Weight und Up on Cripple Creek gehört The Night They Drove Old Dixie Down zu den bekanntesten Liedern der kanadisch-amerikanischen Rockgruppe The Band, es erschien erstmals 1969 auf dem Album The Band, wurde aber nie als Single veröffentlicht. 1971 landete Folksängerin Joan Baez ihren ersten und einzigen US-Top-Ten-Hit mit einer Cover-Version des Titels; die Melodie wurde im deutschsprachigen Raum insbesondere durch den Nummer-eins-Hit Am Tag, als Conny Kramer starb bekannt. General Robert E. Lee, eine der Figuren aus dem LiedDer Text von The Night They Drove Old Dixie Down (sinngemäß: Die Nacht, in der der Alte Süden zu Grabe getragen wurde) befasst sich - wenn auch in Details nicht immer historisch exakt - mit dem Ende und der Zeit nach dem amerikanischen Bürgerkrieg aus der Sicht eines Angehörigen der Südstaaten (im Volksmund auch Dixieland genannt). Er beschreibt den Schmerz über die Niederlage (The Lost Cause) aber auch den ungebrochenen Stolz der Unterlegenen. Der Erzähler des Textes stellt sich als Virgil Caine, Soldat der konföderierten Armee von General Robert E. Lee, vor. Der englischsprachige Name Caine steht für die biblische Figur Kain, die ihren Bruder Abel erschlug und dafür von Gott verstoßen wurde. Der Krieg zwischen den Nord- und den Südstaaten wurde stets als Brudermord bezeichnet. Caine war an der Bahnstrecke Danville-Richmond, einer der zentralen Versorgungslinien des Südens, im Einsatz, bis diese durch die Kavallerietruppen von George Stoneman zerstört wurden. Caine blickt zurück auf das Leid unter seinen Kameraden im Winter 1865 ("In the winter of '65, we were hungry, just barely alive."), den Fall Richmonds, der das Ende des Krieges einläutete, und den Tag der Gefangennahme Jefferson Davis'. Die zweite Strophe spielt nach dem Ende des Krieges. Caine ist zurück bei seiner Frau in Tennessee, als diese eines Tages glaubt Robert E. Lee zu sehen,

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158983773

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.