• Nemecký jazyk

Der Islam in der Moderne

Autor: Wolfgang Günter Lerch

Nicht erst seit dem 11. September 2001 und dem Irakkrieg ist das Verhältnis zwischen der islamischen Welt und der des Westens alles andere als spannungsfrei. Auf beiden Seiten sind die Voraussetzungen für den notwendigen Dialog nicht die besten - die muslimischen... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

13.09 €

bežná cena: 15.40 €

O knihe

Nicht erst seit dem 11. September 2001 und dem Irakkrieg ist das Verhältnis zwischen der islamischen Welt und der des Westens alles andere als spannungsfrei. Auf beiden Seiten sind die Voraussetzungen für den notwendigen Dialog nicht die besten - die muslimischen Vertreter lösen sich nur ungern von ihren Verschwörungstheorien, die westlichen Repräsentanten verwechseln eine ehrliche Auseinandersetzung gerne mit falschen Harmonisierungsversuchen. Kenntnisreich und mit großer politischer Klarheit informiert der Journalist und Publizist Wolfgang Günter Lerch in den Aspekten des »Islams in der Moderne« über eine Weltreligion, ihre Kultur und ihren religiösen Hintergrund. Er versucht Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum Christentum aufzuzeigen und gleichzeitig dazu beizutragen, dass die Muslime nicht verharren in überkommenen Bildern und Mythen - und mehr noch: dass sie einen neuerlichen Aufschwung ihrer Kultur einleiten.

  • Vydavateľstvo: Buch & media
  • Rok vydania: 2004
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 214 x 137 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783865200563

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.