• Nemecký jazyk

Die Auswirkung der Grundfreiheiten des EG-Vertrages auf das deutsche Steuerrecht

Autor: Thomas Kaiser

Das nationale Steuerrecht steht in einem sich drastisch verschärfenden Konflikt mit den Zielen des EU-Binnenmarkts. Die sich abzeichnende Problematik der Kollision nationaler Vorschriften mit europäischem Recht wurde bis weit in die neunziger Jahre nahezu... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

85.68 €

bežná cena: 100.80 €

O knihe

Das nationale Steuerrecht steht in einem sich drastisch verschärfenden Konflikt mit den Zielen des EU-Binnenmarkts. Die sich abzeichnende Problematik der Kollision nationaler Vorschriften mit europäischem Recht wurde bis weit in die neunziger Jahre nahezu vollständig ignoriert. Auf europäischer Ebene sind die Grundfreiheiten des EG-Vertrages und deren Auslegung durch den EuGH in den Mittelpunkt des Interesses gerückt.
Von seinen Kompetenzen hat der EuGH gerade auf dem Gebiet der direkten Steuern zunehmenden Gebrauch gemacht. Die ständig steigende Zahl von Urteilen im ertragsteuerlichen Sektor erhöht die Bedeutung des Konflikts zwischen europäischen Grundfreiheiten und nationalem Steuerrecht weiter.
Dieses Buch analysiert eingehend die aus den Grundfreiheiten des EG-Vertrages resultierenden gegenwärtigen und zukünftig zu erwartenden Konsequenzen für das deutsche Steuerrecht. Der Autor stellt diese und andere Fragen exemplarisch anhand des "Lasteyrie du Saillant"- Urteils des EuGH dar. Dabei wird der Schwerpunkt auf die Auswirkungen für das Ertragsteuerrecht und die Analyse und Bewertung möglicher Handlungsoptionen von Gesetzgeber und Finanzverwaltung gelegt. Damit zielt dieses Buch nicht nur darauf ab, Problemfelder zu analysieren, sondern Wege zur Lösung aufzuzeigen.

  • Vydavateľstvo: Europäischer Hochschulverlag
  • Rok vydania: 2009
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 210 x 148 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783937686653

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.