• Nemecký jazyk

Die intraligamentäre Anästhesie

Autor: Christoph Benz

Einzelzahnanalgesie als sanfte Methode der Schmerzausschaltung

Als Zahnarzt werden Sie häufig während invasiver therapeutischer Maßnahmen mit der Tatsache konfrontiert, den Patienten im Verlauf der Behandlungen oder in deren Folge Schmerzen zu bereiten.... Viac o knihe

1 kus - skladom u vydavateľa Posielame do 7-10 dní

34.94 €

bežná cena: 41.10 €

O knihe

Einzelzahnanalgesie als sanfte Methode der Schmerzausschaltung

Als Zahnarzt werden Sie häufig während invasiver therapeutischer Maßnahmen mit der Tatsache konfrontiert, den Patienten im Verlauf der Behandlungen oder in deren Folge Schmerzen zu bereiten. Eine wichtige Voraussetzung für die Kooperationsbereitschaft des Patienten ist eine möglichst schmerzfreie oder zumindest schmerzarme Behandlung.

Der medizintechnische Fortschritt und die durch klinische Studien gewonnenen Erkenntnisse ermöglichen es heute, auch die Schmerzausschaltung sehr individuell den Erfordernissen anzupassen.

In diesem Fachbuch sind die relevanten Publikationen der Jahre 1920-2014 zusammengefasst, um die periodontale Ligament-Injektion, im deutschsprachigen Raum besser als "intraligamentäre Anästhesie" bekannt, als eine primäre Methode der zahnärztlichen Lokalanästhesie verfügbar zu machen.

- Grundlagen für die Praktizierung dieser Methode der Analgesie
- Hilfestellung in der Aus- und Weiterbildung bei Einübung und Anwendung der ILA
- Erfahrungen mit dieser schonenden Methode der dentalen Lokalanästhesie
- Ökonomische Aspekte durch günstigeres Zeitmanagement
- Ausräumung der Vorbehalte gegen die intraligamentäre Anästhesie

Soviel wie nötig, so wenig wie möglich

  • Vydavateľstvo: Deutscher Aerzte-Verlag
  • Rok vydania: 2015
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 222 x 167 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783769123197

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.