• Nemecký jazyk

El Mundo oder die Leugnung der Vergänglichkeit

Autor: Jürgen Drews

Roberto Vitanova, ein weltberühmter Maler, ist auf einem Ozeandampfer unterwegs. Als das Schiff im September 2099 in Miami einläuft, fehlt der Passagier. Ist Vitanova Opfer eines Unglücks geworden? Hat er Selbstmord begangen? Bald nach dem Tod Vitanovas... Viac o knihe

1 kus - skladom u vydavateľa Posielame do 7-10 dní

33.24 €

bežná cena: 39.10 €

O knihe

Roberto Vitanova, ein weltberühmter Maler, ist auf einem Ozeandampfer unterwegs. Als das Schiff im September 2099 in Miami einläuft, fehlt der Passagier. Ist Vitanova Opfer eines Unglücks geworden? Hat er Selbstmord begangen? Bald nach dem Tod Vitanovas tritt zunächst in Florida und dann in New Haven ein gewisser Christian Unverzagt auf , der zunächst als Gärtner arbeitet, dann aber im Umkreis einer großen Universität Anschluss an die medizinische Welt sucht und findet. Wer ist dieser Christian Unverzagt? Er behauptet, sehr alt zu sein und dieses Alter einem revolutionären Medikament zu verdanken, das ein Berliner Forscher, Franz Immergrün, im Jahre 2010 entdeckte. Schrittweise und parallel zueinander lernen wir die Lebenswege dieser drei Menschen kennen. Drei Leben - sie führen uns durch zweihundert Jahre, viele Länder und unterschiedliche Lebensumstände. Sind es drei Leben oder war es am Ende nur eines? Was bewegt die Welt - ist es ihre eigene Vergänglichkeit oder ist es deren Leugnung?

  • Vydavateľstvo: Books on Demand
  • Rok vydania: 2003
  • Formát: Hardback
  • Rozmer: 227 x 164 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783833401435

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.