• Nemecký jazyk

Entdecker (18. Jahrhundert)

Autor:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 107. Kapitel: James Cook, Alexander von Humboldt, Archibald Menzies, José María Narváez, William Bligh, George Vancouver, Daniel Boone, William Dampier, Johann Reinhold Forster, Joseph Billings, Thaddäus Haenke, Simon Fraser, Louis... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

22.70 €

bežná cena: 26.70 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 107. Kapitel: James Cook, Alexander von Humboldt, Archibald Menzies, José María Narváez, William Bligh, George Vancouver, Daniel Boone, William Dampier, Johann Reinhold Forster, Joseph Billings, Thaddäus Haenke, Simon Fraser, Louis Antoine de Bougainville, Samuel Hearne, Matthew Flinders, Vitus Bering, Jean-François de La Pérouse, Gaspar de Portolà, Carsten Niebuhr, Aimé Bonpland, John Meares, William Paterson, Juan Francisco de la Bodega y Quadra, Joseph Bruny d'Entrecasteaux, Alexander MacKenzie, Marc-Joseph Marion du Fresne, Félix de Azara, Johann Georg Gmelin, Juan José Pérez Hernández, Philipp Carteret, David Thompson, John Murray, Nathaniel Portlock, William George Browne, Jacinto Caamaño, Grigori Iwanowitsch Schelichow, Jakob Roggeveen, Juan Bautista de Anza, Gerhard Friedrich Müller, Linnés Apostel, John Byron, Lazare Picault, Samuel Wallis, Stepan Petrowitsch Krascheninnikow, John Lawson, William Robert Broughton, George Bass, Joseph Ingraham, Jean François Marie de Surville, Charles Masson, Alexander Collie, Constantine Phipps, 2. Baron Mulgrave, Pierre François Xavier de Charlevoix, Jean-Baptiste Charles Bouvet de Lozier, Jean-Baptiste Bénard de La Harpe, Wassili Wassiljewitsch Prontschischtschew, John Boultbee, Franz Ludwig Michel, Jean-Michel Huon de Kermadec, Alexei Iljitsch Tschirikow, Dmitri Jakowlewitsch Laptew, Charles Clerke, Tobias Furneaux, José de Andía y Varela, Louis Feuillée, John Evans, Silvestre Vélez de Escalante, Peter Pond, James Harrod, Chariton Prokofjewitsch Laptew, Yves Joseph de Kerguelen de Trémarec, Carl Friedrich Behrens, Iwan Alexandrowitsch Kuskow, Edmund Fanning, Iwan Ljachow, Henry Lidgbird Ball, Gawriil Andrejewitsch Sarytschew, Pierre Sonnerat, Jakow Permjakow, Jonathan Carver, Gawriil Loginowitsch Pribylow, John Fearn, Jules Crozet, Arthur Dobbs, Fjodor Rosmyslow. Auszug: Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt (* 14. September 1769 in Berlin; + 6. Mai 1859 ebenda) war ein deutscher Naturforscher mit weit über die Grenzen Europas hinausreichendem Wirkungsfeld. In seinem über einen Zeitraum von mehr als sieben Jahrzehnten sich entfaltenden Gesamtwerk schuf er "einen neuen Wissens- und Reflexionsstand des Wissens von der Welt" und wurde zum Mitbegründer der Geographie als empirischer Wissenschaft. Seine Forschungsreisen führten ihn nach Lateinamerika, in die USA sowie nach Zentralasien. Wissenschaftliche Feldforschung betrieb er persönlich unter anderem in den Bereichen Physik, Chemie, Geologie, Mineralogie, Vulkanologie (Überwindung des Neptunismus), Botanik (Geobotanik), Vegetationsgeographie, Zoologie, Klimatologie (Isothermen), Ozeanographie und Astronomie, aber auch zu Fragen der Wirtschaftsgeographie, der Ethnologie und der Demographie. Zudem korrespondierte er bei der Erstellung seines publizistischen Werkes mit ungezählten internationalen Spezialisten der verschiedenen Fachrichtungen und schuf so ein wissenschaftliches Netzwerk eigener Prägung. In Deutschland erlangte er vor allem mit den Ansichten der Natur und dem Kosmos außerordentliche Popularität. Sein bereits bei Lebzeiten hohes Ansehen spiegelt sich in Bezeichnungen wie "der zweite Kolumbus", "wissenschaftlicher Wiederentdecker Amerikas", "Wissenschaftsfürst" und "der neue Aristoteles" (Gedenkmünze der Pariser Akademie der Wissenschaften). Er wurde in zahlreiche Akademien aufgenommen, unter anderem in die Leopoldinisch-Karolinische Akademie der Naturforscher, in die Preußische Akademie der Wis...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2012
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158957934

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.