• Nemecký jazyk

Ethnische Gruppe in Kanada

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 271. Kapitel: Inuit, Métis, Secwepemc, Akadier, Cree, Eskimo, Geschichte der First Nations, Liste der in Kanada anerkannten Indianerstämme, Nuu-chah-nulth, Geschichte der Tr'ondek Hwech'in First Nation, Innu, Tla-o-qui-aht, St'at'imc,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

43.86 €

bežná cena: 51.60 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 271. Kapitel: Inuit, Métis, Secwepemc, Akadier, Cree, Eskimo, Geschichte der First Nations, Liste der in Kanada anerkannten Indianerstämme, Nuu-chah-nulth, Geschichte der Tr'ondek Hwech'in First Nation, Innu, Tla-o-qui-aht, St'at'imc, Kutenai, Songhees, Gwich'in, Kluane First Nation, Ahousaht, Stó:lo, Squamish, Kwakiutl, Selkirk First Nation, Algonkin, Hesquiaht, Musqueam, Kwanlin Dun First Nation, Keeseekoowenin, Tsimshian, Hupacasath, Sliammon, Tlingit, Mowachaht-Muchalaht, Ta'an Kwach'an, Nuxalk, Carcross/Tagish First Nation, Naskapi, Tahltan, Burrard, Kyuquot-Cheklesahht, Champagne and Aishihik First Nations, Kwakwaka'wakw, Okanagan, Wahgoshig First Nation, Sechelt, Cold Lake First Nations, Kashechewan, Mishkeegogamang Ojibway Nation, Liard First Nation, Saanich, Buffalo Point First Nation, Gitxsan, Ardoch Algonquin First Nation, Dakelh, Cowichan, Quatsino, Mamalilikulla, Sinixt, Ditidaht, Penelakut, Snuneymuxw, Vuntut Gwitchin, Colville, Tsawwassen, Tseshaht, Esquimalt, First Nation of Nacho Nyak Dun, Lekwiltok, Nanoose, Comox, Hollow Water First Nation, Kainai, Semiahmoo, Huu-ay-aht, Pauingassi First Nation, Burnt Church First Nation, White River First Nation, T'sou-ke, Ucluelet, Klahoose, Little Salmon/Carmacks First Nation, York Factory First Nation, Abitibiwinni, N'Quatqua, Yale First Nation, Nisga'a, Tsartlip, Homalco, Kwicksutaineuk, Beecher Bay First Nation, Katzie, Tutchone, Chemainus, Taku, Lyackson, Ehatteshaht, Odawa, Tait, Gwawaenuk, Halalt, Malahat, Campbell River, Pikangikum First Nation, Tsawataineuk, Kitchenuhmaykoosib Inninuwug, Kichesipirini, Uchucklesaht, Qualicum, Toquaht, Kwikwetlem, Franko-Ontarier, Pacheedaht, Pauquachin, Kitcisakik, Qayqayt, Lake Cowichan, Französische Kanadier, Quebecer, In-SHUCK-ch, Fransaskois, Pentlatch, Poplar River First Nation, Hwlitsum, Popkum, Tseycum, Tsawout, Nuchatlaht, Athabasken, Netsilik, Afrokanadier, Listuguj, Saulteaux. Auszug: Die Cree (englisch, auch Kri, französisch: Les Cris) sind ein Indianervolk Nordamerikas. Ihr Stammesgebiet erstreckt sich von den Rocky Mountains bis zum Atlantischen Ozean über Teile der Vereinigten Staaten und Kanadas. Sie selbst bezeichnen sich als Ayisiniwok und Aha payew - 'Wahre Menschen' oder im Sinne von 'das Volk' als Iniwak, Iyiniwok, Eenou, Iynu oder Eeyou. Später bezeichneten sich viele Gruppen auch als Wi Iniwak oder Wiyiniwak, was so viel bedeutet wie 'Volk, mit gemischter Herkunft'. Ihre Sprache, das Cree, gehört der Algonkin-Sprachgruppe an; mit ihr verwandt ist das Michif der Métis. Die Cree stellen heute die mit Abstand größte Gruppe unter den First Nations dar. Ihre 135 staatlich anerkannten Stämme umfassen rund 200.000 Menschen. Cree-Lager südlich von Vermilion, Alberta, September 1871 Frau der Cree, Edward Curtis, 1928Die Cree haben sich wohl vor 1500 von der James-Bay-Region, also dem südlichen Ende der Hudson Bay aus westwärts ausgebreitet. Im 16. Jahrhundert finden sich Spuren einer als Clearwater Punctuate bezeichneten Tonware in Saskatchewan. In Alberta gibt es zwei Cree-Gruppen, die Plains Cree, die in den Plains oder Prärien, den Graslandschaften leben, und die Woodland Cree, die in den Waldgebieten lebten, und sich dementsprechend kulturell stark unterschieden. Erstere lebten überwiegend von der Jagd auf Büffel, letztere von Fisch (White Fish), erstere gewannen riesige Schweifgebiete, letztere waren vergleichsweise ortsfest und wanderten in relativ engem räumlichem Rahmen, je nach Verteilung ihr...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2013
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 248 x 195 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158962686

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.