• Nemecký jazyk

Experimentelle Optimierung eines High-Cycle-Fatigue-Tests

Autor: Jeannette Demant

In der Triebwerkstechnik ist die theoretische und experimentelle Untersuchung von Schwingungen von großer Wichtigkeit, da letztere zu strukturellen Schäden und zum Bauteilversagen führen können. Der Ermüdungstest, der in dieser Arbeit thematisiert wird,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

40.21 €

bežná cena: 47.30 €

O knihe

In der Triebwerkstechnik ist die theoretische und experimentelle Untersuchung von Schwingungen von großer Wichtigkeit, da letztere zu strukturellen Schäden und zum Bauteilversagen führen können. Der Ermüdungstest, der in dieser Arbeit thematisiert wird, nutzt zur Schwingungsanregung einer Schaufel die aeroelastische Instabilität Flattern aus. Die Anregung erfolgt mittels kontinuierlicher Düsenströmung. Da der Erfolg des Tests auf den Erfahrungen des Ingenieurs beruht, ist eine experimentelle Optimierung notwendig, um ein besseres Verständnis des Zusammenwirkens von strömungsmechanischen und aeroelastischen Parametern zu erlangen. Gegenstand der Arbeit ist die Auslegung und Konstruktion einer variablen Düse, die es ermöglicht in einem gewissen Rahmen die optimale Düsengeometrie für die Test-Schaufel zu finden. Um eine Anregung der Düse im betrachteten Frequenzbereich auszuschließen, wird eine Finite-Element-Analyse zur Ermittlung der Eigenfrequenzen durchgeführt. In einer abschließenden Testmatrix werden die Einflüsse auf die Schaufelschwingung untersucht.

  • Vydavateľstvo: AV Akademikerverlag
  • Rok vydania: 2012
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 220 x 150 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783639449860

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.