• Nemecký jazyk

Gesundheit und Staat

Autor: Axel C. Hüntelmann

Der Band geht auf die Tagung "Biopolitische Institutionen. Zur Geschichte der Gesundheitsämter, 1870 bis 1950" zurück, die 2005 in Berlin stattfand. Ziel der Tagung war es, die verstreuten Forschungen zur Geschichte der Gesundheitsämter zusammenzuführen... Viac o knihe

1 kus - skladom u vydavateľa Posielame do 7-10 dní

47.26 €

bežná cena: 55.60 €

O knihe

Der Band geht auf die Tagung "Biopolitische Institutionen. Zur Geschichte der Gesundheitsämter, 1870 bis 1950" zurück, die 2005 in Berlin stattfand. Ziel der Tagung war es, die verstreuten Forschungen zur Geschichte der Gesundheitsämter zusammenzuführen und neue Forschungsfragen zu diskutieren. Die hier versammelten Beiträge beschäftigen sich im Wesentlichen mit drei Themenbereichen: Sie untersuchen die wichtigsten Institutionen der Gesundheitspolitik auf der Ebene des Zentralstaates vom Kaiserreich bis zum Nationalsozialismus und nehmen dazu das Kaiserliche Gesundheitsamt und das Dresdner Hygienemuseum in den Blick. Ein weiterer Untersuchungsgegenstand ist die Geschichte der jugendpsychiatrischen Institutionen im Kaiserreich und in der Weimarer Republik, die eng mit der Anstaltspsychiatrie, aber auch mit der kommunalen Gesundheitsfürsorge verbunden waren. Ein dritter Abschnitt umfasst Fallstudien zu einzelnen kommunalen Gesundheitsämtern und zur kommunalen Gesundheitspolitik vom Kaiserreich bis in die unmittelbare Nachkriegszeit, wobei der NS-Staat im Mittelpunkt des Interesses steht. Ein Ausblick stellt das Foucaultsche Konzept der Biopolitik vor und wendet es auf die Funktion und die Tätigkeitsbereiche der Gesundheitsämter an.

  • Vydavateľstvo: Matthiesen Verlag
  • Rok vydania: 2007
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 244 x 165 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783786841043

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.