• Nemecký jazyk

Glauben - Fragen - Denken

Autor: Klaus Müller

Zum Selbstverständnis christlicher Theologie gehört seit Anfang, auf dem Forum der philosophischen Vernunft zur Rechenschaft über den eigenen Glauben bereit zu sein. In der katholischen Tradition hat sich dazu die selbständige Disziplin der Propädeutik oder... Viac o knihe

1 kus - skladom u vydavateľa Posielame do 7-10 dní

26.10 €

bežná cena: 30.70 €

O knihe

Zum Selbstverständnis christlicher Theologie gehört seit Anfang, auf dem Forum der philosophischen Vernunft zur Rechenschaft über den eigenen Glauben bereit zu sein. In der katholischen Tradition hat sich dazu die selbständige Disziplin der Propädeutik oder Philosophischen Grundfragen der Theologie herausgebildet. Im vorliegenden Lehrbuch werden alle wichtigen Themenfelder, die in die Kompetenz dieses Faches fallen, erschlossen und für Studierende der Theologie aufbereitet. Systematische Perspektiven werden dabei historisch so profiliert, dass daraus eine Einladung zum Selberdenken entsteht. Nach Form und Inhalt sind die thematischen Einheiten so angelegt, dass sie im Rahmen der neuen Studiengänge nach Maßgabe des Bologna-Prozesses teils zu kompletten Philosophie-Modulen zusammengefasst, teils in größeren Modulen mit anderen thematisch relevanten Disziplinen vernetzt werden können. Der vorliegende Band III widmet sich unter dem Rahmentitel "Selbstbeziehung und Gottesfrage" den Feldern der Anthropologie ein­­schließlich der Naturphilosophie, der Religionsphilosophie und der Philosophischen Gotteslehre. Querver­weise zwischen den Bänden markieren Pfade der Vertiefung, eine Synopse am Ende von Band III bietet eine Übersicht zum Aufbau des Gesamtwerkes, mit dem nach vielen Jahrzehnten erstmals wieder ein vollständiges Curriculum Philosophischer Grundfragen der Theologie vorliegt.

  • Vydavateľstvo: Aschendorff Verlag
  • Rok vydania: 2009
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 234 x 159 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783402004227

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.