• Nemecký jazyk

Privatisierungsmanagement, Finanzmärkte und Unternehmen

Autor: Jörg Richard

Privatisierungen von Unternehmen sind zu einer bedeutenden Erscheinung auf den Finanzmärkten geworden. Seit 1979 wurden weltweit allein über die Aktienbörsen Unternehmen im Wert von 400 Mrd. $ privatisiert. Die hohe Zahl geplanter Privatisierungen deutet... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

30.52 €

bežná cena: 35.90 €

O knihe

Privatisierungen von Unternehmen sind zu einer bedeutenden Erscheinung auf den Finanzmärkten geworden. Seit 1979 wurden weltweit allein über die Aktienbörsen Unternehmen im Wert von 400 Mrd. $ privatisiert. Die hohe Zahl geplanter Privatisierungen deutet an, dass es sich um einen ungebrochenen und sich sogar noch verstärkenden Trend handelt. Privatisierungen erweisen sich dabei als Phänomen, das sowohl in hoch entwickelten Industrienationen, Schwellen- und Entwicklungsländern als auch den hier intensiv betrachteten ehemaligen Planwirtschaften Osteuropas zu beobachten ist.Da Privatisierungskonzepte erhebliche Auswirkungen auf die Entwicklung der nationalen Finanzmärkte und den besonders für Eigenkapitalgeber relevanten Aspekt einzelbetrieblicher Unternehmenseffizienz haben, erfolgt in diesem Buch eine tiefergehende Analyse von Privatisierungen aus der bisher weitgehend vernachlässigten Finanzierungssicht.Die Ausführungen bieten dem Leser aus Finanzierungssicht - nach einer finanzierungstheoretisch fundierten und empirisch gestützten Analyse - konkrete sowie empirisch gestützte Ansätze zur Beseitigung oder Abschwächung bestehender Umsetzungs- und Effizienzprobleme bei Privatisierungen an. Schwerpunkt stellt die Voucher-Privatisierung am Beispiel der Tschechischen Republik dar.Die Ausführungen bieten zudem einen umfassenden Überblick und eigene Forschungsergebnisse zu den zurzeit in Wissenschaft und Praxis in Ost und West gleichermaßen intensiv diskutierten corporate governance-Problemen in Unternehmen. Das Buch richtet sich sowohl an Entscheidungsträger in Institutionen von Staaten, die mit der Gestaltung von Privatisierungen und Finanzmärkten betraut sind, Privatisierungs- sowie Unternehmensberater als auch an Wissenschaftler mit Schwerpunkt im Bereich der Transformationsökonomie und Finanzierung sowie der corporate governance. Der Verfasser war seit dem Ende der Planwirtschaft als Berater in diversen Projekten in Osteuropa - mit regionalem Schwerpunkt in Tschechien und der Slowakei - sowohl von Finanzdienstleistern wie Fonds als auch sonstigen Unternehmen tätig. Er ist zudem Autor von Aufsätzen zu Osteuropa- und Finanzierungsthemen in renommierten Fachzeitschriften.

  • Vydavateľstvo: Tectum - Der Wissenschaftsverlag
  • Rok vydania: 2012
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 210 x 148 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783828880139

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.