• Nemecký jazyk

Rex, Dux und Gens

Autor: Matthias Becher

Welche Entwicklung nahm Sachsen nach der fränkischen Eroberung unter Karl dem Großen? Wie gestaltete sich seine weitere politische Entwicklung bis zu Otto dem Großen, dem ersten Kaiser aus "sächsischem" Hause? Wie beeinflußten diese grundverschiedenen Phasen... Viac o knihe

1 kus - skladom u vydavateľa Posielame do 7-10 dní

44.63 €

bežná cena: 52.50 €

O knihe

Welche Entwicklung nahm Sachsen nach der fränkischen Eroberung unter Karl dem Großen? Wie gestaltete sich seine weitere politische Entwicklung bis zu Otto dem Großen, dem ersten Kaiser aus "sächsischem" Hause? Wie beeinflußten diese grundverschiedenen Phasen seiner Geschichte das politische Bewußtsein des sächsischen Adels? Diesen und weiteren Fragen geht Matthias Becher in seiner Studie nach und leistet so einen wichtigen Beitrag zur Entstehungsgeschichte des Deutschen Reiches. Er behält immer die Entwicklung Sachsens im Blick, dem Otto der Große um 950 einen eigenen Herzog zugestehen mußte. Das infolge der sächsischen Königsherrschaft gestiegene Selbstwertgefühl des Adels wollte befriedigt werden. Das sind die entscheidenden Bezugspunkte, in deren Spannungsfeld sich das sächsische Herzogtum entwickelte.

  • Vydavateľstvo: Matthiesen Verlag
  • Rok vydania: 1996
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 247 x 165 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783786814443

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.