• Nemecký jazyk

Risiken der Sicherheitsgesellschaft

Autor: Marcel Alexander Niggli

Die 13. Tagung der Kriminologischen Gesellschaft (KrimG) widmete sich dem Thema "Risiken der Sicherheitsgesellschaft - Sicherheit, Risiko und Kriminalpolitik" und zog etwa 160 Teilneh-merinnen und Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nach... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

33.24 €

bežná cena: 39.10 €

O knihe

Die 13. Tagung der Kriminologischen Gesellschaft (KrimG) widmete sich dem Thema "Risiken der Sicherheitsgesellschaft - Sicherheit, Risiko und Kriminalpolitik" und zog etwa 160 Teilneh-merinnen und Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Freiburg i. Üe. Die Thematik ist von höchst aktueller Relevanz, verschiebt sich doch der Fokus von der Repression hin zur Prävention, wobei sich die Grenzen zwischen Straf- und Polizei-, bzw. Straf- und Verwaltungsrecht zunehmend verwischen.

Die Tagung bestand aus einer Mischung von Plenarvorträgen und Vorträgen in Panels, die das Spektrum der kriminologischen Forschungsfelder abdeckten. Von der Sanktionspraxis hin zu Polizei und Strafverfolgung, über Prävention und Ätiologie, Dunkelfeldbefragung in Deutschland 2012, Wirtschaftskriminalität, Strafvollzug sowie Jugend und Alter, Suizid, Sicherheitsgesellschaft und Kriminalpolitik, Massnahme- bzw. Massregelvollzug, Täter und Opfer, Umgang mit Unsicherheiten und Fehlern, Entlassung aus dem Vollzug und einzelnen Delikten.

Der vorliegende Band enthält in etwa die Hälfte aller Beiträge (Plenar- und Panelvorträge), wobei die meisten der nun vorliegenden etwa 30 Vorträge für die Drucklegung überarbeitet wurden. Zudem finden sich im Band auch die Laudationes für die Beccaria-Preisträger.

  • Vydavateľstvo: Forum Verlag Godesberg GmbH
  • Rok vydania: 2015
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 210 x 148 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783942865326

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.