• Nemecký jazyk

Sind Männer das nutzlose Geschlecht ?

Autor: Ernst Hribernig

Männer sind und waren es, die vorwiegend unsere Welt zerstört haben und immer noch zerstören. Ihre persönliche Karrieregeilheit und der damit verbundene Drang der Beste zu sein lässt alle Vernunft in ihnen verstummen, welche ihnen sagen müsste, dass sie... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

10.54 €

bežná cena: 12.40 €

O knihe

Männer sind und waren es, die vorwiegend unsere Welt zerstört haben und immer noch zerstören. Ihre persönliche Karrieregeilheit und der damit verbundene Drang der Beste zu sein lässt alle Vernunft in ihnen verstummen, welche ihnen sagen müsste, dass sie mit unserer Welt so nicht umgehen können wie sie es derzeit tun.Ein Mann hatte in der Steinzeit, und hat auch heute noch das Bedürfnis, sich eine Frau zu nehmen, sie zu besitzen was auch in unserer Sprache- "Er nahm sie zur Frau" zum Ausdruck kommt. Erst durch das Gefühl des Besitzens wird es ihnen möglich, seine eigenen Bedürfnisse zu befriedigen und seine Männlichkeit auszuleben.Wer kann mit Bestimmtheit sagen, dass die Kultur des permanent ansteigenden Fortschrittes, die rasante wirtschaftliche Weiterentwicklung und die dadurch erst ermöglichte Emanzipationsbewegung der Frauen in der wir uns gerade befinden, nicht eine Lebensstrategie des Unterganges ist?Sind Emanzipation und Gleichberechtigung nur Schlagworte hinter denen nicht viel steckt, oder sind diese zwei Bestrebungen unserer Frauen Ereignisse, welche uns Männer langsam aber sicher zu überrollen beginnen?

  • Vydavateľstvo: Books on Demand GmbH
  • Rok vydania: 2001
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 191 x 121 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783831127917

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.