• Nemecký jazyk

Systemische Immunkompetenz und Pneumonierisiko im Rattenmodell

Autor: Susanne Guhl

IL-1ß ist ein proinflammatorisches Zytokin, das nach intrazerebraler Infusion im Rattenmodell der zerebral induzierten Immunsuppression eine ausgeprägte Zellinvasion ins Gewebe und eine systemische Immunsuppression mit Erhöhung des IL-10 im Blut hervorruft.... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

47.18 €

bežná cena: 55.50 €

O knihe

IL-1ß ist ein proinflammatorisches Zytokin, das nach intrazerebraler Infusion im Rattenmodell der zerebral induzierten Immunsuppression eine ausgeprägte Zellinvasion ins Gewebe und eine systemische Immunsuppression mit Erhöhung des IL-10 im Blut hervorruft. Anhand der genauen Bestimmung des Zeitpunktes der maximalen systemischen Immunsuppression sowie der intratrachealen Bakteriengabe sollte eine Pneumonie hervorgerufen werden. In den vorliegenden Versuchen zur Erörterung des Pneumonierisikos nach intrazerebraler IL-1ß-Infusion im Rattenmodell konnte gezeigt werden, dass es zu einer lokalen Immunsuppression auf zellulärer Ebene in der Lunge ohne Ausbildung einer Pneumonie kam. Diese Versuchsreihe veranschaulicht die Komplexität der inflammatorischen Reaktion im Pneumoniemodell der Ratte.

  • Vydavateľstvo: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG Co. KG
  • Rok vydania: 2015
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 220 x 150 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783838134642

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.