• Nemecký jazyk

Alternative-Metal-Band

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 54. Kapitel: Type O Negative, Linkin Park, Evanescence, Godsmack, Tool, Disturbed, Rage Against the Machine, System of a Down, Marilyn Manson, Stone Sour, Breaking Benjamin, Helmet, White Zombie, Static-X, Deftones, Otep, Prosevere,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

15.90 €

bežná cena: 18.70 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 54. Kapitel: Type O Negative, Linkin Park, Evanescence, Godsmack, Tool, Disturbed, Rage Against the Machine, System of a Down, Marilyn Manson, Stone Sour, Breaking Benjamin, Helmet, White Zombie, Static-X, Deftones, Otep, Prosevere, Hurt, Hanzel und Gretyl, Living Colour, Pain, Sôber, Dope, American Head Charge, Blind Passengers, Life of Agony, Professional Murder Music, We Are the Fallen, Fleischmann, Mushroomhead, Klone, Drowning Pool, Spineshank, Deathgaze, Sevendust, Die Allergie, Earshot, Psykup, Bloodsimple, Nothingface, Cold, The Revolution Smile, Nocturne, Bloodflowerz, 10 Years, Dub War, SOiL, Sturmgeist, Sybreed, Emigrate, Stereo.Pilot, Key of Mythras, Agents of Oblivion, SDMM, Allele, Hyproglow, Black Sonic, Slant. Auszug: Type O Negative ist eine amerikanische Rock- bzw. Metalband, die 1989 bzw. 1990 von den vier aus Brooklyn, New York stammenden Musikern Sal Abruscato, Peter Steele (mit bürgerlichem Namen Peter Ratajczyk), Kenny Hickey und Josh Silver gegründet wurde. Zuweilen wird die Band auch dem Doom Metal bzw. wegen ihres größten Hits (Black No. 1) dem Gothic Metal zugeordnet. Der Bandname ist die englische Bezeichnung der Blutgruppe Null-Negativ, gleichzeitig aber auch eine Anspielung auf die typisch depressive Stimmung in Musik und Texten der Band, die sich mitunter auch selbst Drab Four nennt (ein Wortspiel mit Fab Four, drab steht in der englischen Sprache für "eintönig" oder "düster"). Das Symbol der Band ist ein in grün (neben schwarz die charakteristische Farbe der Band) gehaltener Kreis, in dessen Mitte sich ein Minuszeichen befindet. Alle Bandmitglieder haben dieses Symbol auf dem Oberarm eintätowiert. Am 14. April 2010 verstarb Sänger und Bassist Peter Steele an Herzversagen. Über die Zukunft der Band ist seitdem nichts Offizielles bekannt gegeben worden. Band-LogoÜber einen Instrumentenhersteller lernte Sal Abruscato Louie Beato kennen, damals Schlagzeuger von Carnivore. Beato brachte Abruscato die ersten Handgriffe bei und spielte ihm Musik von John Bonham (dem Schlagzeuger von Led Zeppelin) und Bill Ward (dem Schlagzeuger von Black Sabbath) vor, wodurch Abruscato erstmals die Idee der Synkope aufnahm, wonach ein normalerweise unbetonter Beat eines Taktes betont oder eine bestimmte Note eines akzentuierten Beats nicht gespielt wird. Über Beato lernte Abruscato dann auch Peter Steele kennen, den damaligen Sänger und Bassisten von Carnivore. Als Carnivore sich schließlich auflösten, fragte Abruscato Steele, ob dieser nicht etwas neues anfangen wolle. Steele arbeitete zu der damaligen Zeit für das Parkamt des Staates New York und ließ sich, obwohl er an seinem gegenwärtigen Beruf durchaus Gefallen fand, dann doch zur Gründung einer neuen Band überreden. Mit Kenny Hicke

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2013
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158757503

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.