• Nemecký jazyk

Das Betriebssystem GNU/Linux

Autor: Silvia Frank

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Entwicklung von GNU/ Linux stellt die soziologische Theorie der Kollektivgüter vor ein Rätsel: in einer großen, weitgehend anonymen Gruppe von Entwicklern und Nutzern wird ein Kollektivgut von höchstem Wert ge­schaffen:... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

51.60 €

bežná cena: 60.70 €

O knihe

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Entwicklung von GNU/ Linux stellt die soziologische Theorie der Kollektivgüter vor ein Rätsel: in einer großen, weitgehend anonymen Gruppe von Entwicklern und Nutzern wird ein Kollektivgut von höchstem Wert ge­schaffen: das Betriebsystem GNU/ Linux - für jeden frei zugänglich, anpassbar und zu verbreiten. Wie kommt es auf freiwilliger Basis zur Entwicklung eines qualitativ hochwertigen Kollektivgutes, wie des Betriebssystems GNU/ Linux, von dessen Nutzung niemand ausgeschlossen werden kann? Wie sieht die Entwicklungsweise aus, die zur erfolgreichen Bereitstellung des Be­triebs­sys­tems Linux über das Internet, führt? Der Entwicklungsprozess von Linux un­terscheidet sich fundamental von der industriellen Entwicklung proprietärer Software. Dem Entwicklungsprozess fehlen die klassischen Ko­or­di­na­ti­ons­me­chansimen, wie Zeit- und Baupläne, die als entscheidend gelten, um Software zu entwickeln. Die Autorin Silvia Frank geht der Entwicklungsweise von Linux nach und zeigt auf, durch welche Faktoren es zur erfolgreichen Bereitstellung eines Kollektivguts, auch in großen, anonymen Gemeinschaften kommen kann. Das Buch richtet sich an Soziologen, Wirtschaftsinformatiker und Pro­jektmanager.

  • Vydavateľstvo: AV Akademikerverlag
  • Rok vydania: 2012
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 220 x 150 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783639451542

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.