• Nemecký jazyk

Hans Watzlik- ein Nazidichter?

Autor: Vaclav Walter; Maidl Koschmal

Walter Koschmal / Václav Maidl (Hrsg.) Hans Watzlik - ein Nazidichter? Einst - bis in die Nachkriegszeit - ein Erfolgsautor aus Böhmen und populärer 'Heimatdichter', ist Watzlik heute ein weitgehend vergessener Autor. Nicht als Schriftsteller steht er im... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

30.60 €

bežná cena: 36.00 €

O knihe

Walter Koschmal / Václav Maidl (Hrsg.) Hans Watzlik - ein Nazidichter? Einst - bis in die Nachkriegszeit - ein Erfolgsautor aus Böhmen und populärer 'Heimatdichter', ist Watzlik heute ein weitgehend vergessener Autor. Nicht als Schriftsteller steht er im heute Mittelpunkt, sondern als Gegenstand aktueller Debatten - so um die Benennung von Straßennamen nach einem 'Nazidichter'. Erstmals widmen sich Wissenschaftler aus Deutschland, Tschechien und Österreich kritisch Watzliks literarischem Schaffen und gehen der Frage nach seiner Rolle im Nationalsozialismus nach. Die Verstrickung des Autors geht über das bisher Bekannte weit hinaus und umfaßt u. a. die Mitgliedschaft in der NSDAP, die Tätigkeit für den Völkischen Beobachter, die 'Führer'-Verherrlichung im Gedicht. Ähnlich wie im Falle Bruno Brehm und K. H. Strobl, die in einigen Beiträgen ebenfalls mit betrachtet werden, oder jüngst Hanns Johst, löst die Beschaftigung mit Fakten eher vage Mutmaßungen über einen schon vor 1933 bekannten, in der NS-Zeit hochgeehrten, opportunistischen Autor ab. Inhalt Walter Koschmal: Hans Watzlik - ein schwieriger Zeitgenosse. 'Nazidichter' zwischen Österreich, Bayern und Böhmen? Uwe Baur: Die institutionellen Einbindungen Hans Watzliks während der Zeit des Nationalsozialismus Rolf Rieß: Hans Watzlik und der Antisemitismus - ein historischer Ansatz Peter Becher: Hans Watzlik 1933-1945. Zur Rezeption eines sudetendeutschen Schriftstellers Gabriela Veselá: Nationalistisch oder nazistisch? H. Watzlik, F. Mauthner, K. H. Strobl, J. Kraus Milan Tvrdík: Vom Altösterreichertum zum Nationalsozialismus. Bruno Brehm (23. Juli 1892-5. Juni 1974) Václav Maidl: Hans Watzliks wandelbare Ästhetik - Zu seinen Werken aus den 1920er bis 1940er Jahren Radka Bonacková: 'Heilig grüne Hochwaldsruhe'. Zur Natur in Watzliks frühem Werk Christian Jäger: Der Heimatpflüger. Hans Watzliks Wandlungen zwischen 1913 und 1941 Walter Koschmal: Zum folkloristischen Synkretismus des Hans Watzlik. Eine sprachlich-metaphorische Landnahme Martin C. Putna: Hans Watzlik: Was Böhmerwalddeutsche sind, wo Böhmerwalddeutsche sind Uwe Bauer: Watzlik-Chronologie Dokumente zu Leben und Werk Hans Watzliks Rolf Rieß/Uwe Baur: Bibliographie zu Hans Watzlik für die Jahre 1933-1945 Zusammenfassung der Beiträge in tschechischer Sprache/Resumé prispevku

  • Vydavateľstvo: Arco Verlag GmbH
  • Rok vydania: 2006
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 210 x 148 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783938375099

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.