• Nemecký jazyk

Mord und Totschlag bei Fontane

Autor: Horst Bosetzky

Am Fontane-Denkmal in Neuruppin verwickelt Horst Bosetzky seinen Kollegen Theodor Fontane in ein höchst amüsantes Gespräch - über dessen schriftstellerisches Selbstverständnis, sein Verhältnis zu Frauen und vor allem über einige Lieblingsmotive des großen... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

11.82 €

bežná cena: 13.90 €

O knihe

Am Fontane-Denkmal in Neuruppin verwickelt Horst Bosetzky seinen Kollegen Theodor Fontane in ein höchst amüsantes Gespräch - über dessen schriftstellerisches Selbstverständnis, sein Verhältnis zu Frauen und vor allem über einige Lieblingsmotive des großen Dichters: Mord und Totschlag, Selbstmord, Duell und Krieg. Bosetzky alias -ky beleuchtet auf augenzwinkernde Weise kritisch, aber respektvoll den kriminalliterarischen Gehalt in den Werken Fontanes. Gleichsam en passant bietet er eine brillante und unterhaltsame Einführung in jene Werke Fontanes, die jeder kennen sollte, aber kaum jemand wirklich gelesen hat: Einer der erfolgreichsten zeitgenössischen deutschen Krimiautoren setzt sich mit dem Altmeister der Kriminalliteratur auseinander.

  • Vydavateľstvo: Verlag Der Criminale
  • Rok vydania: 2001
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 215 x 135 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783935284691

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.